*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://www.spiegel.de/netzwelt/index.rss

FeedAbo Feed abonieren



*
SPIEGEL ONLINE - Netzwelt

Nachrichten zu Internet und Technik, Handys und Computern. Aktuelle Reportagen, Analysen, Service.

Russische Propaganda: Facebook entfernt fast 300 Accounts aus dem Netzwerk

*

Netzkampagnen aus Russland zielen nicht nur auf die USA: Facebook hat zahlreiche Seiten und Accounts offline genommen, die Nutzer unter anderem im Kaukasus und in Osteuropa mit Anti-Nato-Inhalten ansprechen sollten.


* * * * 17 January 2019 | 2:17 pm * * * *

E-Mail-Adressen und Passwörter: Unbekannte stellen Hunderte Millionen Zugangsdaten ins Netz

In einem Hacker-Forum ist ein riesiger Datensatz mit E-Mail-Adressen und Passwörtern aufgetaucht. Mit einem Onlinedienst können Sie prüfen, ob auch Ihre Daten Teil der "Collection #1" sind.


* * * * 17 January 2019 | 1:30 pm * * * *

Apple-Chef: Tim Cook fordert Gesetz gegen Datenhändler

*

Der Apple-Chef kritisiert, dass Datenhändler weitgehend unkontrolliert Nutzerprofile zusammenstellen und weiterverkaufen, ohne dass die Nutzer etwas davon mitbekämen. Der US-Regierung macht er einen konkreten Vorschlag.


* * * * 17 January 2019 | 11:20 am * * * *

5G-Netze: Bundesregierung erwägt angeblich doch Ausschluss von Huawei

*

Ob die Netzbetreiber in Deutschland 5G-Technik von Huawei einsetzen dürfen, ist einem Medienbericht zufolge noch nicht ausgemacht. Es gibt offenbar Planspiele, das chinesische Unternehmen faktisch auszusperren.


* * * * 17 January 2019 | 10:12 am * * * *

Verantwortung des Journalismus: So kann es nicht weitergehen

*

Der Brexit, Donald Trump, der Angriff auf den AfD-Politiker Magnitz: Unseren Kolumnisten macht es wütend, auf welche Weise viele Medien über solche Themen berichten. Denn sie lassen sich instrumentalisieren.


* * * * 16 January 2019 | 3:47 pm * * * *

Preiserhöhung in den USA: Netflix dreht an der Preisschraube

*

In den USA müssen Netflix-Kunden ab sofort mehr zahlen. Den deutschen Markt trifft das vorerst nicht - der Konzern testet aber auch hierzulande neue Preismodelle.


* * * * 16 January 2019 | 1:26 pm * * * *

Millionenschaden: Kriminelle erpressen Firmen mit neuer Schadsoftware

*

Die Verschlüsselungssoftware Ryuk hat Deutschland erreicht. Kombiniert mit zwei älteren Trojanern ermöglicht sie Angreifern maßgeschneiderte Erpressungsversuche. Offenbar haben nicht wenige Firmen schon gezahlt.


* * * * 16 January 2019 | 8:38 am * * * *

Support-Ende: Ab 2020 wird Windows 7 gefährlich

*

In genau einem Jahr will Microsoft aufhören, Support für Windows 7 zu leisten. Das ist vor allem ein Sicherheitsproblem. Firmen können sich weitere Unterstützung erkaufen, alle anderen sollten umdenken.


* * * * 15 January 2019 | 3:51 pm * * * *

Suche nach Sicherheitslücken: 900.000 Dollar Belohnung für Tesla-Hacks

*

Auf einer Sicherheitskonferenz sollen Hacker ein Elektroauto von Tesla attackieren. Wer Sicherheitslücken in besonders kritischen Systemen entdeckt, kann dafür Hunderttausende Dollar kassieren.


* * * * 15 January 2019 | 12:42 pm * * * *

Digitale Medizin: Krankenschein per WhatsApp

*

Die Medizin wird zunehmend digitalisiert - auch in Deutschland: Apps sollen Erbkrankheiten oder Krebs erkennen, das Smartphone eine Drogen-Überdosis. Das und mehr im Newsletter.


* * * * 14 January 2019 | 12:40 pm * * * *

Instagram: Ein Ei ist jetzt beliebter als Kylie Jenners Baby

Über die Sinnhaftigkeit dieses neuen Weltrekords mag es unterschiedliche Ansichten geben, aber fest steht: Ein Foto von einem Hühnerei hat die Instagram-Nutzer in nie gekannte Ekstase versetzt.


* * * * 14 January 2019 | 10:51 am * * * *

Was wurde aus... der Boss-Taste? Moorhuhn weg, der Chef kommt!

*

Boss-Key, Chef-Taste, Panik-Button: In der PC-Steinzeit kam kaum ein Spiel ohne digitalen Notausgang aus. Für den Siegeszug der Notfalltasten gab es gute Gründe - genau wie für ihr Verschwinden.


* * * * 13 January 2019 | 9:39 pm * * * *

Facebook: Kartellamt will Datensammeln über Dritte verbieten

*

Manchmal soll schon die Existenz eines "Gefällt mir"-Buttons auf einer Website ausreichen, um Facebook Daten zuzuspielen. Solchen Datenaustausch will das Bundeskartellamt laut einem Medienbericht nun verbieten.


* * * * 13 January 2019 | 4:44 pm * * * *

Gratis-WLAN: Freifunker könnten als gemeinnützig anerkannt werden

*

Steuererleichterungen für Freifunker und ihre Spender in Sicht: Nachdem die Vereine jahrelang abgeblitzt sind, will die Bundesregierung den Aufbau kostenloser WLAN-Zugangspunkte nun als gemeinnützig anerkennen.


* * * * 13 January 2019 | 2:11 pm * * * *

Daten-Leak: Ich-Lösung für alle digitalen Lebenslagen

*

Viele Ratschläge nach dem Daten-Leak folgen einem altbekannten Muster, schrieb Sascha Lobo. Nämlich: Macht es wie ich, selbst schuld, wenn ihr das nicht könnt. Im Podcast greift er die Kommentare seiner Leser auf.


* * * * 13 January 2019 | 11:32 am * * * *

Verbraucherschutz: Barley will gegen Telefonabzocke vorgehen

*

Wie kann man Verbraucher besser vor Telefonabzocke schützen? Bundesjustizministerin Katarina Barley macht jetzt Vorschläge.


* * * * 13 January 2019 | 9:05 am * * * *

IT-Sicherheitsgesetz: BSI soll bei Gefahr Weisungsrecht für Unternehmen erhalten

*

Die Regierung will dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik nach SPIEGEL-Informationen deutlich mehr Macht verleihen. Für Unternehmen würde das neue Pflichten bedeuten.


* * * * 11 January 2019 | 6:19 pm * * * *

Alte Datenleaks: MySpace-Passwörter als Steilvorlage für Hacker

*

Im Netz kursieren zahlreiche Kopien vergangener Datenleaks. Oft enthalten sie Passwörter, die Nutzer jahrelang für mehrere Accounts verwenden. So dürften auch im aktuellen Fall einige Politiker gehackt worden sein.


* * * * 11 January 2019 | 4:11 pm * * * *

Daten-Leak: Staatsanwälte ermittelten schon dreimal gegen Tatverdächtigen

*

Johannes S., der Daten von Politikern und Prominenten veröffentlicht haben soll, war der Justiz nach SPIEGEL-Informationen schon mehrmals aufgefallen. Zudem hat er im Netz offenbar rechtsextreme Positionen verbreitet.


* * * * 11 January 2019 | 12:17 pm * * * *

Mutproben und Social Media: "Zeigen, dass man dazugehört"

Für Likes laufen Menschen gegen die Wand oder beißen auf Waschmittelkapseln: Dank der sozialen Medien machen teils gefährliche Mutproben weltweit Furore. Sind Online-Challenges ein Grund zur Sorge?


* * * * 11 January 2019 | 11:27 am * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *