*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://www.spiegel.de/einestages/index.rss

FeedAbo Feed abonieren



*
SPIEGEL ONLINE - einestages

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Gestohlener WM-Pokal 1966: "Was zur Hölle sollen wir mit dem Ding  machen?"

*

Gestohlen am helllichten Tag - 1966 war plötzlich die berühmteste Trophäe der Welt weg. Die Diebe des WM-Pokals blieben unbekannt. Jetzt will eine britische Zeitung das Rätsel des dreisten Raubs gelöst haben.


* * * * 24 May 2018 | 9:02 pm * * * *

Seltsame Kleidervorschriften: Hosen-Aufstand im Senat

*

Frauen durften Gesetze formulieren und internationale Verträge schließen - doch bis in die Neunzigerjahre stand es US-Senatorinnen nicht frei, in Hosen aufzutreten. An einem Wintertag kam es zur Mode-Revolte.


* * * * 24 May 2018 | 12:40 pm * * * *

Fotostrecke: Ost-Helden - die Karrieren der besten Fußballer und Trainer

Hohe Ziele, tiefer Sturz: 1966 entstanden viele der ostdeutschen Traditionsvereine. Sie sollten auf Weltniveau spielen und dem Klassenfeind Beine machen. Das gelang nur für wenige Jahre.


* * * * 23 May 2018 | 5:00 pm * * * *

USA-Fotos von Mario Carnicelli: "So frei, so einsam"

Als Gewinner eines Fotowettbewerbs wollte der Italiener Mario Carnicelli 1966 den amerikanischen Traum dokumentieren. Seine Bilder moderten lange im Keller - erst jetzt wurde der Fotoschatz gehoben.


* * * * 23 May 2018 | 2:11 pm * * * *

Colma in Kalifornien: Die Stadt der Toten

Nichts für Angsthasen: Anfang des 20. Jahrhunderts entstand bei San Francisco ein Ort, der fast nur aus Friedhöfen besteht. Eine "Nekropole". Die Gründung verdankt Colma dem Goldrausch - und der Cholera.


* * * * 22 May 2018 | 3:23 pm * * * *

Grace Jones zum 70.: Happy Birthday, Queen of Coolness!

Sie sang, modelte, sprang als Bond-Girl vom Eiffelturm: Jetzt wird Multitalent Grace Jones 70 - was der Provokateurin mit der Brikettfrisur ziemlich schnuppe ist. Sehen Sie selbst!


* * * * 19 May 2018 | 5:35 pm * * * *

Novemberpogrome 1938: "Nie mehr zurück in dieses Land"

Emigranten schilderten Ende der Dreißigerjahre die von den Nazis organisierten Gewaltausbrüche gegen deutsche Juden und politische Gegner. Anlass war ein von der Harvard University veranstaltetes Preisausschreiben.


* * * * 18 May 2018 | 1:51 pm * * * *

Augenblick mal: Jagdszene in der Air Force One

Verfiel US-Präsident Reagan in alte Gewohnheiten? Oder übte er für den nächsten Konflikt? Seine Begleiter erlebten im November 1983 einen Schockmoment über den Wolken.


* * * * 17 May 2018 | 1:21 pm * * * *

Polnischer Geheimagent Karski: "Als würde ich mich durch eine Masse aus Tod und Verwesung kämpfen"

1942 schleuste sich der polnische Agent Jan Karski in ein Transitgetto für die NS-Todesfabriken ein. Verstört kehrte er zurück - und zerbrach daran, dass sein Bericht das Morden nicht stoppte.


* * * * 16 May 2018 | 11:03 am * * * *

Meghan Markle heiratet Prinz Harry: "Ich gebe ihnen mehr als 50 Prozent"

*

Es ging nicht immer gut aus, wenn Amerikanerinnen in den europäischen Hochadel einheirateten. Im Fall von Meghan Markle ist Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert optimistisch - und gibt Tipps fürs Eheglück.


* * * * 15 May 2018 | 9:39 am * * * *

Erste Aktion der RAF: "Natürlich kann geschossen werden"

*

Mit der Befreiung Andreas Baaders in Berlin begann die Rote Armee Fraktion 1970 ihren "bewaffneten Kampf". Eine chaotische Aktion, bei der alles anders lief als geplant.


* * * * 14 May 2018 | 10:56 am * * * *

Mai 1968 in Frankreich: "Unter dem Pflaster liegt der Strand"

*

Während in anderen Ländern Studenten wegen des Vietnamkriegs oder politischer Missstände auf die Straße gingen, begannen die Mai-Unruhen in Frankreich eher banal: mit der Empörung über geschlechtergetrennte Schlafräume.


* * * * 13 May 2018 | 7:17 pm * * * *

Tod von Fotograf Sam Nzima: Ein Bild, das die Apartheid ins Wanken brachte

*

Sein Foto eines getöteten 12-jährigen Schülers in Soweto half, das südafrikanische Apartheid-Regime zu besiegen. Dem Fotografen Sam Nzima aber brachte es Unglück. Nun ist er im Alter von 83 Jahren gestorben.


* * * * 13 May 2018 | 4:17 pm * * * *

Gründung Israels: Wie Holocaust-Überlebende in Bayern für den Krieg trainierten

*

Wurde Israel auch in Süddeutschland gegründet? Heimlich trainierten Holocaust-Überlebende ab 1946 dort für den kommenden Krieg in Palästina. Ben-Gurion fuhr von Lager zu Lager - gefeiert wie ein Feldherr.


* * * * 13 May 2018 | 8:34 am * * * *

"Nation of Islam"-Führer Louis Farrakhan: Die Stunde des Hasspredigers

*

Er bewunderte Hitler, hetzte gegen Juden und verbrüderte sich mit Diktator Gaddafi: Nur einmal in seinem Leben gelang es Schwarzenführer Louis Farrakhan, seine Kritiker positiv zu überraschen. Jetzt wird er 85.


* * * * 11 May 2018 | 4:58 pm * * * *

Briten in Palästina: "Ein Mühlstein um unseren Hals"

*

Vor der Gründung Israels 1948 regierten die Briten Palästina und waren verhasst bei Arabern wie Juden. Überfordert vom täglichen Terror warfen sie bald die eigene Moral über Bord - ein Lehrstück des Scheiterns.


* * * * 10 May 2018 | 10:55 am * * * *

Spurensuche in Weißrussland: Wo ist Hans?

Wenn der Großonkel spurlos verschwindet: Hans Dohr, im Zweiten Weltkrieg Soldat an der Ostfront, gilt bis heute als vermisst. Sein Großneffe Tobias Lickes suchte nach Antworten - und hat einen NDR-Film über die Spurensuche gedreht.


* * * * 9 May 2018 | 3:21 pm * * * *

Zweiter Weltkrieg in Farbe: Großbritanniens Schönwetterschlachten

Jagdbomber vor tiefblauem Himmel, Soldaten mit freiem Oberkörper: Rare Farbaufnahmen aus einem britischen Archiv lassen den Zweiten Weltkrieg schockierend nah erscheinen - und zugleich surreal.


* * * * 8 May 2018 | 3:28 pm * * * *

Weltumseglung vor 50 Jahren: "Kreuzseen. Ekelhaft. Ein weißes Tohuwabohu"

Als erster Deutscher segelte Wilfried Erdmann allein um die Welt. Glücklich erreichte er mit seinem kleinen Holzboot "Kathena" vor 50 Jahren schließlich Helgoland. Nur: Niemand glaubte ihm.


* * * * 7 May 2018 | 11:38 am * * * *

Kriegsende 1945: "Von Ungeziefer und Nazis befreit"

1942 begann für Josef Königsberg eine Odyssee durch mehrere Konzentrationslager. Erinnerungen an mutige Helfer und brutale Peiniger, an Momente des Glücks, des Zorns, der Abscheu - und den Tag, der das alles beendete.


* * * * 6 May 2018 | 6:27 pm * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *