*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://www.spiegel.de/einestages/index.rss

FeedAbo Feed abonieren



*
SPIEGEL ONLINE - einestages

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.

Russischer Überläufer Andrej Wlassow: Stalins Held, Hitlers General

Mitten im Zweiten Weltkrieg wechselte ein Held der Roten Armee zu den Nazis. General Wlassow befehligte ein Heer übergelaufener Russen, das mit dem "Dritten Reich" unterging. Was trieb ihn an?


* * * * 28 April 2017 | 10:34 am * * * *

Ein Bild und seine Geschichte: Die böse Wolke

Ein großer Spaß sollte es werden. Doch dann verfinsterte im September 1986 ein seltsamer Schwarm den Himmel über Cleveland - mit üblen Folgen. Was war da los?


* * * * 27 April 2017 | 5:49 am * * * *

Alan Parsons: "Musik für Hifi-Snobs? Sehe ich als Kompliment"

Er war Soundtüftler für die Beatles und Pink Floyd, dann erfolgreich mit seinem eigenen Projekt. Hier spricht Alan Parsons über Studiochaoten und Feinstrumpfhosen, bibbernde Beatles und schnarchende Hunde.


* * * * 26 April 2017 | 11:16 am * * * *

"Asterix"-Schöpfer Uderzo: Beim Teutates!

Jahrzehntelang bescherte Albert Uderzo der Welt immer neue "Asterix"-Abenteuer. Heute wird er 90 - fast so alt wie der störrische Methusalix im Comic. Ein Streithammel ist der Zeichner auch im echten Leben.


* * * * 25 April 2017 | 8:14 am * * * *

Ella Fitzgerald - 100 Jahre Jazz: Dab dabidu

Sie war die First Lady des Jazz. Vor 100 Jahren wurde Ella Fitzgerald geboren: jene Frau, die ihre Stimme wie ein Instrument einsetzte - und dank Marilyn Monroe Zutritt zum weißen Showbiz erhielt.


* * * * 24 April 2017 | 5:53 pm * * * *

Reportage über Flüchtlinge (2006): Die afrikanische Odyssee

John Ampan brauchte vier Jahre, um von Ghana bis nach Spanien zu kommen. Im Treck der Verzweifelten begann er immer wieder von vorn - eine preisgekrönte Reportage, wiederentdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag.


* * * * 22 April 2017 | 9:13 pm * * * *

Adenauer-Quiz: Kennen Sie Konrad?

Vor 50 Jahren starb Konrad Adenauer. Er war rheinischer Patriarch und Gründungskanzler der Bundesrepublik - aber auch Erfinder, fieser Lästerer, Drogenkonsument. Entdecken Sie im Quiz Adenauers unbekannten Seiten!


* * * * 21 April 2017 | 11:58 am * * * *

Militärputsch in Griechenland 1967: Als die Demokratie an ihrem Geburtsort starb

"Es klingelte an der Tür. Wir erwarteten keinen Besuch" - dann wurde Pericles Korovesis verhaftet und gefoltert. Nach dem Putsch vor 50 Jahren erstickte Griechenlands Militärjunta jede Kritik brutal.


* * * * 20 April 2017 | 11:14 am * * * *

Filziges Geschenk der Industrie: Adenauers Skandal-Villa

*

Eine pompöse Ruine im Wald der Eifel - mehr blieb nicht von der "Adenauer-Villa". Die Trümmer zeugen vom Klüngel der jungen Bundesrepublik. Industriebosse wollten dem Kanzler 1955 eine große Freude machen.


* * * * 19 April 2017 | 12:16 pm * * * *

Legendäre Zwillinge von Siam: Einer trank, beide wurden besoffen

Der eine mochte Whisky, der andere wollte abstinent leben. Auch bei Religion und Politik waren sie uneins - körperlich aber unzertrennlich. Seit dem legendären Paar Eng und Chang Bunker spricht man von "siamesischen Zwillingen".


* * * * 19 April 2017 | 11:09 am * * * *

Zum Tod von Bernd Fritz: Wie ein Buntstift-Lutscher das Publikum von "Wetten, dass..?" foppte

*

Der frühere "Titanic"-Redakteur Bernd Fritz ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Im einestages-Interview erzählte er 2011, wie er die Fernsehnation mit seinem Buntstift-Fake schockte - ein Fiasko für "Wetten dass..?".


* * * * 18 April 2017 | 7:16 pm * * * *

Inselsprengung in der Nordsee: Hell-Go-Land!

*

Mit 6700 Tonnen Munition wollten die Briten vor 70 Jahren die Seefestung der Nazis zerstören, doch Helgoland überlebte. Zwei Insulaner über den "Big Bang", der ihr Leben veränderte. Und bis heute nachhallt.


* * * * 18 April 2017 | 11:18 am * * * *

Boston-Marathon: Startnummer 261 - die verbotene Frau

*

Eine US-Läuferin schrieb 1967 Sportgeschichte: Als erste Frau absolvierte Kathrine Switzer den Boston-Marathon mit offizieller Startnummer - die zornigen Rennchefs versuchten, sie von der Strecke zu rempeln.


* * * * 17 April 2017 | 3:57 pm * * * *

Reportage über Cornelius Gurlitt (2013): Die Liebe seines Lebens

*

Jahrzehntelang hütete Cornelius Gurlitt einen Kunstschatz aus der Nazizeit. Mit SPIEGEL-Autorin Özlem Gezer sprach er darüber 2013 zum ersten Mal - eine preisgekrönte Reportage, neu entdeckt zum 70. SPIEGEL-Geburtstag.


* * * * 15 April 2017 | 3:34 pm * * * *

Ein Bild und seine Geschichte: Mann am Kreuz

Welche Last hatte dieser Herr zu tragen? Die Geschichte hinter dem Foto erzählt von merkwürdigen Geräten - und Koryphäen der Kriminalistik.


* * * * 13 April 2017 | 10:45 am * * * *

Scheintod-Hysterie: Lebendig begraben? Bitte bimmeln

Scheintot im Sarg und dann erwachen, es ist eine Urangst. Sie bringt Menschen seit Jahrhunderten auf irre Ideen: vom Sarg mit Klingel, Fenster, Notausstieg - bis hin zu einer todsicheren Methode.


* * * * 12 April 2017 | 11:26 am * * * *

Berliner Nachkriegsfotos: "So, jetzt ist Deutschland am Ende"

Familien flanieren über Trümmerberge, Kinder spielen in Ruinen: Ernst Hahn fotografierte den Berliner Alltag 1950/51. Lange schlummerten die Negative in einer Blechbüchse - bis sein Fotoschatz gehoben wurde.


* * * * 11 April 2017 | 12:00 pm * * * *

Letztes Augstein-Gespräch mit Konrad Adenauer (1967): "Sagen Sie, wie sich die Welt dreht!"

*

Vor 50 Jahren starb Konrad Adenauer, Gründungskanzler der Bundesrepublik. Kurz zuvor hatte SPIEGEL-Herausgeber Rudolf Augstein ein Gespräch mit ihm geführt - es erschien nur zwei Tage vor Adenauers Tod.


* * * * 8 April 2017 | 3:27 pm * * * *

Hitler-Attentäter Georg Elser: Es fehlten nur dreizehn Minuten

Er hat es versucht, der Anschlag im Bürgerbräukeller scheiterte. Kurz vor Kriegsende 1945 befahl Hitler die Hinrichtung des Mannes, der ihn einst töten wollte: Georg Elser. Sein Neffe Franz Hirth erinnert sich.


* * * * 7 April 2017 | 11:46 am * * * *

US-Aktivist W. E. B. Du Bois: Wie ein schwarzer Bürgerrechtler zum Bismarck-Fan wurde

Für gleiche Rechte und gegen Rassenhass kämpften viele Generationen von Afroamerikanern. Zu ihren Köpfen zählte W. E. B. Du Bois, Intellektueller mit Studienzeit in Deutschland. Seine Ideen wirken bis heute fort.


* * * * 6 April 2017 | 10:35 am * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *