*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://www.aachener-zeitung.de/cmlink/bauen-rss-1.451991

FeedAbo Feed abonieren



BGH-Urteil: Müssen Nachbarn Bäume an der Grundstücksgrenze dulden?

*

Wenn von Bäumen aus Nachbars Garten Grünzeug herüberweht, ist das in der Regel kein Grund, das Absägen zu verlangen.


* * * * 20 September 2019 | 12:06 pm * * * *

Gerichtsurteil: Kann auch eine Kameraattrappe rechtswidrig sein?

*

Eine Kamera auf das Grundstück des Nachbarn zu richten, ist verboten - auch, wenn es sich dabei nur um eine Kameraattrappe handelt. Wie das Landgericht Koblenz jetzt mitteilte, könne bereits durch eine Attrappe beim Nachbarn ein „Überwachungsdruck“ entstehen.


* * * * 20 September 2019 | 10:13 am * * * *

Studie deckt auf: Umzug bei jedem Vierten auch nach fünf Jahren nicht fertig

*

Fast jeder Vierte in Deutschland hat fünf oder mehr Jahre nach einem Umzug noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Portals „umzugsauktion.de“ (38 Prozent).


* * * * 20 September 2019 | 10:06 am * * * *

Tipps für Heimwerker: Dekorputz kreuzweise und satt auftragen

*

Dekorputz lässt sich einfach auftragen. Das gelinge sogar Heimwerker-Anfängern, erklärt Robert Raschke von der DIY Academy in Köln. Den Putz gibt es gebrauchsfertig im Baumarkt, er wird kreuzweise und satt auf die Wand gebracht.


* * * * 19 September 2019 | 12:04 pm * * * *

Neue Immobilie: Wie Bauherren bei Mängel reagieren können

*

Die Immobilie ist gerade fertig, plötzlich tauchen Risse, Feuchtigkeitsschäden oder Schmutzfahnen auf. In so einem Fall müssen Bauherren die zuständige Firma schriftlich rügen.


* * * * 19 September 2019 | 11:33 am * * * *

Gegen steigende Mieten: Vergleichsmiete soll anders berechnet werden

*

Die Bundesregierung unternimmt einen weiteren Schritt gegen steigende Mieten vor allem in großen Städten. Das Kabinett beschloss jetzt eine Änderung bei der Berechnung der ortsüblichen Vergleichsmiete, die sowohl Erhöhungen in bestehenden als auch Mieten in neuen Verträgen dämpfen soll.


* * * * 18 September 2019 | 3:05 pm * * * *

Betrugsversuche: Wohnung erst nach Besichtigung anzahlen

*

Wer im Internet auf Wohnungssuche geht, sollte sich an einige Sicherheitshinweise halten, um sich vor Betrügern zu schützen. So sollten Interessenten niemals Geld überweisen, bevor sie die Immobilie nicht selbst besichtigt haben oder einen Bekannten vorbeigeschickt haben, warnt das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz.


* * * * 18 September 2019 | 10:57 am * * * *

Abschleppkosten verlangen: Ein fremdes Auto parkt auf Privatgrund

*

Jemand stellt sein Auto unberechtigt auf einem privaten Grundstück ab. Dann kann der Eigentümer den Wagen abschleppen lassen und dem Falschparker die Kosten dafür in Rechnung stellen.


* * * * 18 September 2019 | 10:55 am * * * *

Biallos Ratgeber: Selbstständige und die Kreditfrage

*

Selbstständige und Freiberufler müssen für eine Baufinanzierung ganz andere Voraussetzungen erfüllen als Angestellte oder Beamte. Aber haben sie es deshalb schwerer, an einen Immobilienkredit zu kommen?


* * * * 17 September 2019 | 3:54 pm * * * *

Tipps für den Hausbau: Vor Abnahme des Gebäudes maximal 90 Prozent zahlen

*

Beim Hausbau werden nach und nach Zahlungen fällig. Bis zur Abnahme muss der Bauherr allerdings nur 90 Prozent der Gesamtvergütung zahlen, erklärt der Bauherren-Schutzbund (BSB).


* * * * 17 September 2019 | 12:14 pm * * * *

Kündigung der Wohnung: Kein Mieter ist automatisch vor Eigenbedarf geschützt

*

Ins eigene Haus einziehen? Wer ein vermietetes Gebäude kauft oder selbst den Vertrag eingefädelt hat, kann das nicht so einfach. In Deutschland ist der unbefristete Mietvertrag weit verbreitet.


* * * * 16 September 2019 | 10:30 am * * * *

Mit Wachs und Klarlack: Schäden im Parkettboden selbst beheben

*

Kleine Schäden im lackierten Parkettboden können Bewohner einfach selbst ausbessern. Dafür entfernen Heimwerker zuerst den Schmutz in der Delle und im umliegenden Bereich.


* * * * 16 September 2019 | 9:17 am * * * *

Wartung statt Austausch: Kleine Tricks helfen alten Heizungen

*

Von den 21 Millionen Heizungen in Deutschland sind 13 Millionen technisch veraltet. Trotzdem laufen sie meistens weiter, solange es noch geht.


* * * * 16 September 2019 | 4:56 am * * * *

Kratzer im Boden: Was Wohnen mit Haustieren bedeutet

*

Kein Haustier ist wie das andere. Trotzdem lassen sich ganz grundsätzlich ein paar Tipps für all jene geben, die darüber nachdenken, sich einen tierischen Gefährten zu holen.


* * * * 16 September 2019 | 4:34 am * * * *

Die Post ist da: Tipps rund um Brief- und Paketkästen

*

Wichtige Dokumente kommen verknittert aus dem Briefkasten, vielleicht sogar tropfnass - und Pakete, ja, das ist eine ganz eigene Geschichte. Die wenigsten finden Platz im Briefkasten am Haus.


* * * * 16 September 2019 | 4:34 am * * * *

Haushalts-Tipp: Feuchtes Tuch auf Kochfeld mit Eingebranntem legen

*

Eingebranntes auf Kochfeldern mit Glaskeramik lässt sich einfacher entfernen, wenn man ein nasses Tuch auflegt. Fünf Minuten einwirken lassen, dann die Rückstände einfach mit einem Tuch entfernen, erläutert das Forum Waschen.


* * * * 16 September 2019 | 4:25 am * * * *

Die Post ist da: Tipps rund um Brief- und Paketkästen

*

Wichtige Dokumente kommen verknittert aus dem Briefkasten, vielleicht sogar tropfnass - und Pakete, ja, das ist eine ganz eigene Geschichte. Die wenigsten finden Platz im Briefkasten am Haus.


* * * * 13 September 2019 | 1:21 pm * * * *

Erben gehen leer aus: Urteil: Kein Wohnrecht-Ersatz bei frühem Tod

*

Stirbt der Verkäufer eines Grundstücks kurz nach Vertragsschluss, erlischen seine Pflege- oder Wohnrechte. Erben haben dann keinen Anspruch auf Ersatz, wie aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt hervorgeht (Az.: 8 W 13/19).


* * * * 12 September 2019 | 12:04 pm * * * *

Recycling-Tipp: Deckel notfalls auch in Glascontainer werfen

*

Deckel von Schraubgläsern, Flaschen und sonstigen Glasbehältern sollten eigentlich nicht im Glascontainer landen. Sie gehören in die Gelbe Tonne, erläutert die Initiative der Glasrecycler.


* * * * 12 September 2019 | 10:59 am * * * *

Deutsche Wildtier Stiftung: Gegen Spinnen helfen Hausmittel kaum

*

Um Spinnen zu bekämpfen sind Hausmittel nach Ansicht der Deutschen Wildtier Stiftung nur wenig zielführend. „Studien sagen, dass zum Beispiel Kreuzspinnen furchtbar anspruchslos sind, was Geruch und Geschmack angeht.


* * * * 11 September 2019 | 12:09 pm * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *