*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://ticker.gulli.com/rss

FeedAbo Feed abonieren



gulli:News

gulli:News

“Zeichen großer Wertschätzung”: Bundeskanzlerin Merkel eröffnet gamescom 2017

*

Die größte Spielemesse der Welt wird in diesem Jahr erstmals von Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet. Es ist das erste Mal, dass die Regierungschefin die Messe besucht, zeigt sich die CDU doch ansonsten eher ablehnend gegenüber Videospielen und bedient immer wieder gerne des Klischees der “Killerspieler”. Rund eine halbe Million Besucher werden erwartet.


* * * * 23 June 2017 | 6:07 pm * * * *

Ron Howard springt als Regisseur für Han-Solo-Film ein

*

Zwei Tage, nachdem die verantwortlichen Regisseure Phil Lord und Chris Miller das Projekt verlassen haben, stellt Disney den neuen Regisseur für das Han-Solo-Spin-off vor. Ron Howard, bekannt durch Filme wie "Apollo 13", "A Beautiful Mind" und die Verfilmungen der Dan-Brown-Bücher, soll das Projekt nun zu Ende führen. Die Dreharbeiten werden am 10. Juli fortgesetzt.


* * * * 23 June 2017 | 6:04 pm * * * *

Ransomware WannaCry legt Blitzer in Australien und Honda-Fabrik in Japan lahm

*

Nach der ersten großen Infektionswelle im Mai dieses Jahres warnten Experten davor, dass WannaCry trotz schneller Patches und Sicherheitswarnungen weiter im Netz sein Unwesen treiben wird. Wie die Polizei im australischen Bundesstaat Victoria meldet, hat die Ransomware Blitzer außer Gefecht gesetzt. In Japan musste eine Fabrik des Autoherstellers Honda den Betrieb einstellen.


* * * * 22 June 2017 | 6:00 pm * * * *

Staatstrojaner: Einsatz wird trotz Bedenken massiv ausgeweitet

*

Was ursprünglich als Werkzeug zur Terrorbekämpfung eingeführt wurde, ist künftig auch für die reguläre Strafverfolgung freigegeben. Die GroKo hat beschlossen, dass der sogenannte Staatstrojaner in Zukunft zur Quellen-Telekommunikationsüberwachung und zur heimlichen Durchsuchung von Privatrechnern eingesetzt werden darf.


* * * * 22 June 2017 | 5:57 pm * * * *

Ärger mit Han-Solo-Film: Regisseure springen kurz vor Drehende ab

*

Fans streiten sich seit der Ankündigung, ob die Welt einen Han-Solo-Film wirklich braucht - erst recht ohne Harrison Ford. Doch auch innerhalb des Produktionsteams scheint es Probleme und Streitigkeiten zu geben, haben doch die beiden verantwortlichen Regisseure wegen “kreativer Differenzen” das Projekt am Dienstag offiziell verlassen. Die Dreharbeiten zum Film sind so gut wie abgeschlossen.


* * * * 21 June 2017 | 6:47 pm * * * *

Planet of the Apps - Casting-Show für App-Entwickler von Apple

*

Apple will die eigene Reichweite von App Store und Apple Music nutzen, um nun auch eigene TV-Produktionen im Netz populär zu machen. Im Pilotprojekt “Planet of the Apps” pitchen App-Entwickler ihre Geschäftsideen vor einer Jury aus Popstars und Investoren, darunter Jessica Alba und will.i.am. Wirklich überzeugen kann das Format allerdings nicht.


* * * * 21 June 2017 | 6:46 pm * * * *

100 Millionen Virtual- und Augmented-Reality-Headsets bis 2021

*

In den kommenden fünf Jahren werden sich Headsets für Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) bis zu 100 Millionen Mal verkaufen. Das prognostiziert zumindest das Marktforschungsunternehmen IDC. Im vergangenen Jahr verkauften sich die Geräte rund 10 Millionen Mal. Am beliebtesten sind Headsets, die in Kombination mit Smartphones funktionieren.


* * * * 20 June 2017 | 6:03 pm * * * *

Daten zu fast allen in den USA registrierten Wählern im Netz aufgetaucht

*

Auf einem ungesicherten Amazon-Server, der nicht einmal mit einem Passwort geschützt war, lagerten Informationen zu 198 Millionen US-Wählern. Die Datensätze umfassen nicht nur die politische Zugehörigkeit, sondern auch Name, Adresse, Telefonnummer, Ethnie und Religion. Die Datenbank enthält zudem Informationen über mögliche Vorlieben und Angriffspunkte für politische Kampagnen.


* * * * 20 June 2017 | 6:01 pm * * * *

Amazon kauft Biosupermarktkette Whole Foods für 13,7 Milliarden Dollar

*

Amazon setzt weiter darauf, dass Shopping künftig nur noch online stattfindet, und kauft die Supermarktkette Whole Foods Market in den USA für 13,7 Milliarden Dollar. Zwar werden ersten Informationen zufolge die physischen Standorte erhalten bleiben, in welche Richtung es mit Amazon geht, ist jedoch schnell ersichtlich: Automatisierung und Bequemlichkeit.


* * * * 19 June 2017 | 6:19 pm * * * *

YouTube: Religiöse Hetze und Überlegenheitsgefasel werden künftig ausgeklammert

*

In einem ungewöhnlich offenen Blogbeitrag gesteht YouTube und somit Google ein, dass die Videoplattform mehr tun muss, um Radikalisierung über das Internet zu verhindern. Zwar arbeite man bereits intensiv daran, Inhalte, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen, zu entfernen, es müsse jedoch mehr getan werden.


* * * * 19 June 2017 | 6:16 pm * * * *

Filesharing: EuGH-Urteil gegen The Pirate Bay

*

Der Europäische Gerichtshof hat beschlossen, dass Seiten wie The Pirate Bay, die nur Links zu Inhalten anbieten, die gegen das Urheberrecht verstoßen und nicht selber solche Dateien verfügbar machen, dennoch eine Urheberrechtsverletzung begehen. Dieses Urteil könnte nun auch Auswirkungen auf Plattformen wie Google und YouTube haben.


* * * * 16 June 2017 | 6:05 pm * * * *

OpenIV vs. Take Two: Das Ende für Modding von GTA 5?

*

Das russische Modding-Team hinter dem Modding-Tool OpenIV wird das Programm nicht länger zum Download anbieten oder weiterentwickeln. Wie das Team erklärt, habe man eine Unterlassungsaufforderung von "GTA 5"-Publisher Take-Two erhalten. Eine Anfechtung vor Gericht käme für die Modder nicht in Frage: zu teuer, zu zeitaufwendig und zu geringe Erfolgsaussichten.


* * * * 15 June 2017 | 4:23 pm * * * *

Hackerangriffe auf US-Wahlsysteme angeblich umfangreicher als bisher angenommen

*

Einem Bericht von BloombergView zufolge waren die Hacker-Angriffe des russischen Geheimdienstes GRU keinesfalls isolierte Einzelfälle. Angeblich habe der Geheimdienst in mindestens 39 Bundesstaaten der USA versucht, via Hacking Zugriff auf sensible Daten des US-Wahlsystems zu erhalten. Dabei beruft sich BloombergView auf Insider-Informationen.


* * * * 14 June 2017 | 5:57 pm * * * *

Verelox: Massiver Datenverlust nach Racheaktion von Ex-Mitarbeiter

*

Ein Vorfall in den Niederlanden zeigt, wie wichtig es ist, den Zugriff auf die eigenen Systeme so beschränkt wie möglich zu halten. Wie der Provider Verelox meldet, hat ein ehemaliger Mitarbeiter des Unternehmens alle Kundendaten sowie zahlreiche Server in einem Akt der Rache gelöscht. Der Datenverlust schien auf den ersten Blick enorm. Eine Wiederherstellung war aber offenbar möglich.


* * * * 13 June 2017 | 6:14 pm * * * *

Bethesda: Neuer Anlauf für kostenpflichtige Mods für Fallout 4 und Skyrim

*

Bethesda versucht einen zweiten Anlauf, um aus der Modding-Szene Profit für das eigene Unternehmen zu generieren. Auf der Plattform Creation Club werden Mods für "Fallout 4" und "Skyrim" angeboten, die ihr gegen Bezahlung nutzen könnt. Die Mods stammen sowohl aus der Feder von privaten Entwicklern als auch von Bethesda selbst. Die Plattform soll noch dieses Jahr an den Start gehen.


* * * * 12 June 2017 | 6:08 pm * * * *

Minecraft: Cross-Plattform auf Xbox One, Switch und PC plus Server-Browser

*

Microsoft hat auf der E3 in Los Angeles offengelegt, wie die Zukunft von Minecraft aussieht. Demnach arbeitet das Unternehmen daran, plattformübergreifendes Spielen möglich zu machen. Doch offenbar vergisst Microsoft einen ganz wichtigen Aspekt bei der Weiterentwicklung des Sandbox-Spiels: Ein Großteil der Spieler sind Kinder und für die brechen problematische Zeiten an.


* * * * 12 June 2017 | 6:06 pm * * * *

Analyse der Mausbewegungen: Mit KI gegen Identitätsdiebstahl

*

Identitätsdiebstahl bedeutet für die Opfer im schlimmsten Fall schweren finanziellen Schaden, weshalb sich Entwickler und Forscher seit Jahren an sicheren Methoden zur Identifikation eines Nutzers versuchen. Ein Team aus Italien hat nun eine neue Methode zur Erkennung von gefälschten Identitäten anhand von Mausbewegungen und unerwarteter Fragen vorgestellt.


* * * * 12 June 2017 | 6:03 pm * * * *

Geld oder ich leake! “The Witcher”-Macher werden von Unbekannten erpresst

*

CD Projekt RED werde nach eigenen Angaben von Unbekannten mit der Veröffentlichung von Dateien von Cyberpunk 2077 erpresst. Sollte das Studio nicht zahlen, so würden die Infos und Daten im Netz publiziert werden, so die Drohung. Darauf wolle das Unternehmen nicht eingehen. Den Fans teilt CD Projekt mit, dass die gestohlenen Daten nicht den aktuellen Entwicklungsstand des Spiels widerspiegeln.


* * * * 9 June 2017 | 7:19 pm * * * *

USA: Whistleblowerin Winner gesteht Weitergabe von Informationen

*

Während einer ersten Anhörung gestand Reality Leigh Winner die Weitergabe von als geheim eingestuften Informationen an die Presse. Nichtsdestoweniger plädierte sie vor dem US-Bezirksgericht auf "nicht schuldig". Im Falle einer Verurteilung drohen der 25-Jährigen bis zu zehn Jahre Haft und eine Geldstrafe in Höhe von bis zu 250.000 US-Dollar.


* * * * 9 June 2017 | 7:16 pm * * * *

Ex-FBI-Chef Comey: Schwerwiegende Vorwürfe gegen Trump und Russland

*

Während seiner Aussage vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats bekräftigt der ehemalige Chef des FBIs, James Comey, die Anschuldigungen gegen Russland, sich massiv in die US-Wahlen eingemischt zu haben. Die Versuche seien demnach so umfangreich gewesen, dass höchste Regierungskreise davon Kenntnis gehabt haben müssen, so Comey. Für Donald Trump war seine Aussage ein absolutes Desaster.


* * * * 9 June 2017 | 7:12 pm * * * *

Geheimes Drohnen-Shuttle X-37B macht sich erneut auf die Reise

*

Im August wird das Drohnen-Shuttle X-37B der US Air Force erneut zu einer unbekannten Mission in der Erdumlaufbahn aufbrechen. Überraschenderweise wird SpaceX den Transport des unbemannten Raumschiffes übernehmen. Eigentlich war der erste SpaceX-Flug für die Air Force für 2018 angesetzt und sollte den Transport eines GPS-Satelliten umfassen.


* * * * 8 June 2017 | 6:19 pm * * * *

Trotz mäßiger Kritiken: Dreharbeiten für "Suicide Squad 2" sollen 2018 beginnen

*

Bei Fans und Kritikern gleichermaßen kam "Suicide Squad" im vergangenen Jahr nicht besonders gut an. Die Bewertungen fielen allesamt eher unterdurchschnittlich aus und die Zuschauer zeigten sich von der flachen Story voller One-Liner enttäuscht. Trotzdem geht es mit "Suicide Squad" weiter. Neben einer Fortsetzung ist auch noch das Spin-off "Gotham City Sirens" mit Margot Robbie geplant.


* * * * 8 June 2017 | 6:16 pm * * * *

TrumpiLeaks: Michael Moore bringt eigene Leaker-Plattform ans Netz

*

Michael Moore hat eine Plattform auf seiner Webseite einrichten lassen, die eine ähnliche Funktion wie WikiLeaks übernehmen soll: eine sichere Anlaufstelle für Whistleblower. TrumpiLeaks ist, wie der Name schon verrät, speziell auf die Regierung Trump ausgerichtet und ging nur knapp einen Tag, nachdem die US-Amerikanerin Reality Winner wegen angeblichen Geheimnisverrats verhaftet wurde, online.


* * * * 8 June 2017 | 6:14 pm * * * *

Leben in einem Überwachungsstaat? Großbritannien entscheidet morgen

*

Theresa May hat ganz besondere Pläne für das Internet. Der Staat soll jedwede Kommunikation im Netz mitlesen können, um den Inselstaat vor Terrorangriffen besser schützen zu können. Und Pornos findet die britische Premierministerin auch nicht sonderlich gut. Bei den vorgezogenen Wahlen, die morgen in Großbritannien stattfinden, steht für das freie Internet daher eine Menge auf dem Spiel.


* * * * 7 June 2017 | 2:23 pm * * * *

NSA-Bericht: Russischer Hacker-Angriff auf Hersteller von Wahlautomaten

*

Vor der letztjährigen Wahl in den USA haben russische Hacker des FSB angeblich einen Hersteller von Wahlautomaten angegriffen und sich Zugriff auf die Software verschafft. Der Bericht wurde an The Intercept weitergegeben, die angebliche Whistleblowerin auf Drängen der US-Regierung bereits verhaftet. Eine Drucker-Signatur führte möglicherweise zu ihrer Enttarnung.


* * * * 6 June 2017 | 3:03 pm * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *