*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Eigenen Feed einlesen und ausgeben



Neue Feed-URL:   


Feed: http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/feeds/posts/default

FeedAbo Feed abonieren



grenz|wissenschaft-aktuell

Täglich aktuelle Nachrichten aus Anomalistik, Grenz- und Parawissenschaft

Heute auf grenzwissenschaft-aktuell.de

!!!! GreWi ist umgezogen !!!! Liebe GreWi-Fans, Freunde und Leser, Diese Seite "www.grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de" dient nur noch als Archiv der GreWi-Meldungen vom 16. April 2007 bis zum 16. Mai 2015. Die neusten und aktuellen GreWi-Meldungen findet Ihr seither und zukünftig auf: www.grenzwissenschaft-aktuell.de oder kurz www.grewi.de ...am besten gleich in Euren


* * * * 20 June 2017 | 10:45 am * * * *

test

eins test jasdaslö


* * * * 20 June 2017 | 10:44 am * * * *

GreWi ist umgezogen

Liebe GreWi-Fans, Freunde und Leser, Diese Seite "www.grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de" dient nur noch als archiv der GreWi-Meldungen vom 16. April 2007 bis 16. Mai 2015. Die neusten und aktuellen GreWi-Meldungen findet Ihr seither und zukünftig auf: www.grenzwissenschaft-aktuell.de oder kurz www.grewi.de ...am besten gleich in Euren Bookmarks und Favoritenlisten ändern! Viel


* * * * 6 December 2016 | 5:07 pm * * * *

CeresBrg, JupiterPol, Leben 37Mrd, 9/11


* * * * 5 September 2016 | 3:34 pm * * * *

frohe weihnacht

...wünscht grenzwissenschaft-aktuell.de


* * * * 8 December 2015 | 10:21 am * * * *

Dunkles Material auf der Oberfläche des Jupitermondes Europa könnte Meersalz sein

Der Jupitermond Europa. | Copyright: NASA/JPL/DLR Washington (USA) - Dunkles Material, dass entlang linear verlaufenden Aufbrüche die Oberfläche des eisigen Jupitermondes Europa kennzeichnet, ist wahrscheinlich Meersalz. Zu dieser Folgerung kommen NASA-Wissenschaftler anhand von Laborexperimenten und vermuten, dass dieses Meersalz dem unter dem kilometerdicken Eispanzer vermuteten Ozean


* * * * 13 May 2015 | 9:39 am * * * *

NASA dämpft Hoffnungen auf den EmDrive und Warp-Antrieb

Symbolbild: Das "Raumschiff Enterprise" im Warp-Flug (Illu.). | Copyright: Paramount Pictures Washington (USA) - Seit kürzlich Meldungen über neuste und angeblich erfolgreiche Experimente mit einem unkonventionellen Antriebssystem durch NASA-Wissenschaftler weltweit nicht nur für Aufsehen und auch für Spekulationen gesorgt haben, dass bei diesen Versuchen sogar ein Warp-Feld erzeugt wurde, (..


* * * * 12 May 2015 | 11:57 am * * * *

Neue Aufnahmen zeigen Ceres-Rätsel in bislang bester Auflösung

Animation der Ceres-Rotaion | Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Pasadena (USA) - Eine aus Einzelbilder zusammengestellte neue Animation zeigt die Oberfläche des Zwergplaneten Ceres in bislang nicht gekannter Auflösung und offenbart zugleich auch neue An- und Einblicke auf die Rätsel des größten Körpers im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter. Ihre Geheimnisse geben die hellen


* * * * 12 May 2015 | 12:18 am * * * *

Bislang fehlendes Bindeglied zwischen einfachem und komplexem Leben entdeckt

Am Meeresboden des Mittelatlantischen Rückens in der Nähe von den Hydrothermalquellen Loki's Castle haben Wissenschaftler die sogenannten Lokiarchaeota entdeckt. | Copyright: Centre for Geobiology, Bergen, Norway, by R.B. Pedersen Uppsala (Schweden) - Schwedische, norwegische und österreichische Wissenschaftler haben eine Mikrobe entdeckt, die das bislang fehlende Bindeglied in der Evolution


* * * * 11 May 2015 | 11:27 am * * * *

Wende in der Kontroverse um die Roswell-Dias: Erster Hauptuntersucher entschuldigt sich

Die von der "The 'Roswell Slides' Research Group" entzifferte Version des Hinweisschildes. | Copyright/Quelle: roswellslides.com Washington (USA) - Seit der Veröffentlichung der sogenannten "Roswell-Dias", die angeblich den toten Körper eines Außerirdischen zeigen sollen, überschlagen sich die Ereignisse, Spekulationen und Kontroversen rund um die Frage, was die beiden Dias tatsächlich zeigen.


* * * * 10 May 2015 | 2:24 pm * * * *

Kontroverse um angeblich entziffertes Hinweisschild auf dem sog. "Roswell-Dias"

Washington (USA) - Nicht erst seit am Morgen des 6. Mai 2015 zwei Dias der Öffentlichkeit präsentiert wurden, die angeblich die Leiche eines Insassen des 1947 nahe Roswell in New Mexico abgestürzten außerirdischen Raumschiffs zeigen sollen, wird weltweit kontrovers darüber diskutiert, was auf den Bildern tatsächlich zu sehen ist. Bisheriger Höhepunkt ist die angebliche Entzifferung der


* * * * 9 May 2015 | 2:59 pm * * * *

pH-Wert von Geysiren blelegt lebensfördernden geochemischen Prozess auf Saturnmond Enceladus

Schaubild zum inneren Aufbau des Saturnmondes Enceladus, unter dessen kilometerdicken Eiskruste sich wahrscheinlich ein flüssiger Wasserozean verbirgt, der auch die Fontänen am Südpol des Mondes speist. | Copyright: NASA/JPL-Caltech Washington (USA) - Anhand neuer Analysen der Daten der Saturnsonde "Cassini" haben US-Wissenschaftler den pH-Wert des Wassers in den geysirartigen Fontänen


* * * * 8 May 2015 | 11:35 am * * * *

Schatztaucher veröffentlichen erstmals genaue Position der "Ostsee-Anomalie" sowie neue unabhängige Sonar-Scans

Erste Sonaraufnahme (2011) der mysteriösen Struktur am Grunde der Ostsee. | Copyright: oceanexplorer.se Stockholm (Schweden) - 2011 entdeckten Schatztaucher auf Sonaraufnahmen aus der Ostsee in rund 80 Metren Tiefe eine 60 Meter durchmessende annähernd kreisrunde Struktur. Trotz mehrerer Tauchgänge, Erkundungsfahrten und Untersuchungen mit Sonar ist bis heute unbekannt, um was genau es sich


* * * * 7 May 2015 | 12:30 am * * * *

GreWi-Exklusiv: Das sind die sogenannten Roswell-Dias - Teil 1

Mexico City (Mexiko) - Seit 2013 spitzen sich die Diskussionen um zwei Dias zu, die möglicherweise den Körper eines toten Außerirdischen zeigen. Glaubt man einigen UFO-Forschern, so könnte es sich sogar um die Leiche eines beim sagenumwobenen Roswell-Absturz 1947 in New Mexiko abgestürzten Außerirdischen handeln. Vergangene Nacht wurden die beiden Bilder im Rahmen einer Live-Präsentation in


* * * * 6 May 2015 | 11:05 am * * * *

Sah so Jesus als Kind aus? Italienische Polizei rekonstruiert das Kindergesicht des Mannes auf dem Turiner Grabtuch

Im Computerprogramm wird das Gesicht auf dem Grabtuch von Turin verjüngt. | Copyright/Quelle: Polizei Rom Rom (Italien) - Mit einem Computerprogramm, mit dem eigentlich das gealterte Aussehen von gesuchten Straftätern rekonstruiert wird, haben italienische Polizei-Forensiker das vermeintliche Gesicht des jungen Jesus von Nazareth rekonstruiert. Die Grundlage für die Rekonstruktion bildet das


* * * * 6 May 2015 | 12:30 am * * * *

Götter oder Ahnengeister: Was führt(e) zur Zivilisation?

Symbolbild: Schnitzerei an einem Maori-Hauseingang. | Copyright: Kahuroa / gemeinfrei Auckland (Neuseeland) - Es ist wie die Frage nach Huhn und Ei: Was war zuerst da: Komplexe soziale Gemeinschaften, der Glaube an moralisierende hochstehende Gottheiten oder der Glaube an strafende, übernatürliche Wesenheiten wie die Geister der Ahnen? Bislang gingen viele Wissenschaftler davon aus, dass erst


* * * * 5 May 2015 | 12:30 am * * * *

Weitere Informationen zu den NASA-Experimenten mit dem EmDrive und Gerüchten um erzeugtes Warp-Feld

Symbolbild: Das "Raumschiff Enterprise" im Warp-Flug (Illu.). | Copyright: Paramount Pictures Washington (USA) - Erneut sorgen die jüngsten Gerüchte darüber, dass NASA-Wissenschaftler bei Experimenten mit einem unkonventionellen Antrieb nicht nur frühere Tests bestätigen und hoffnungsvolle Ergebnisse selbst im Vakuum erzielt haben, sondern bei diesen Tests sogar ein Warp-Feld erzeugt haben


* * * * 4 May 2015 | 11:31 am * * * *

Umstrittener Roswell-Zeuge Glenn Dennis verstorben

Glenn Dennis im Interview. | Copyright: unbek. Roswell (USA) - Am vergangen Dienstag ist mit Glenn Dennis einer der letzten Zeitzeugen des sogenannten Roswell-Absturzes im Juli 1947, der einstige Bestatter und späterer Mitbegründer des UFO-Museums in Roswell verstorben. Als Bestatter will er eine Anfrage für Kindersärge und von einer befreundeten Militärkrankenschwester direkte detaillierte


* * * * 4 May 2015 | 10:08 am * * * *

Raumsonde erspäht zum ersten Mal mögliche Polkappe auf Pluto

Blick aus 104 Millionen Kilometern Entfernung auf das Pluto-System. | Copyright: NASA/JHU-APL/SwRI Washington (USA) - Neuste Aufnahmen der NASA-Sonde "New Horizons" zeigen nun erstmals sich voneinander deutlich unterscheidende Oberflächenmerkmale auf dem einstigen neunten Planeten und heutigen Zwergplaneten Pluto. Die NASA-Wissenschaftler vermuten, dass es sich bei der hellen Region um eine


* * * * 4 May 2015 | 9:23 am * * * *

Überlichtgeschwindigkeit: Haben NASA-Ingenieure zufällig ein Warp-Feld erzeugt?

Konzept eines Warp-Raumschiffs nach Miguel Alcubierre, das die Raum-Zeit um sich herum krümmt und damit zwar vielfache Lichtgeschwindigkeit erreichen könnte, zugleich jedoch das kosmische Tempolimit genau dieser Lichtgeschwindigkeit nicht verletzten würde (Illu.). | Copyright: Harold White Houston (USA) - Während Reisen durch den Weltraum mit Überlichtgeschwindigkeit den meisten nur durch


* * * * 30 April 2015 | 11:57 am * * * *

GreWi-Exklusiv: Deutscher Trailer und Vorverkaufspreis zum Stream-Event zur Veröffentlichung der sog. Roswell-Dias

Dieses Bild der 3D-Arbeiten auf der Grundlage der "Roswell-Dias" dürfte wohl am meisten der Abbildung auf den Fotos entsprechen, die am 5. Mai gezeigt werden sollen - zeigt es doch hinter dem Konstruktionsgitter der 3D-Rekonstruktion eine Textur, wie sie dem Foto-Original entsprechen könnte. | Copyright: SlideboxMedia.com Mexico City (Mexiko) - Seit 2013 spitzen sich die Diskussionen um zwei


* * * * 30 April 2015 | 12:30 am * * * *

Jenseits der Gene: Auch Zentriolen könnten biologische Informationen übertragen

Zentriolen unter dem Elektronenmikroskop. | Copyright: Pierre Gönczy/EPFL Lausanne (Schweiz) - Wissenschaftler haben entdeckt, dass bestimmte Zellstrukturen - sogenannte Zentriolen - als Träger biologischer Informationen von einer Zellgeneration zur nächsten wirken könnten. Die Entdeckung wirft die Frage auf, ob biologische Information auch anders als durch Gene alleine übertragen werden


* * * * 29 April 2015 | 11:54 am * * * *

Automatisiertes Teleskop findet drei Super-Erden um sonnennahen Stern

Künstlerische Darstellung des Planetensystems um den sonnennahen Stern "HD 7924". | Copyright: Karen Teramura & BJ Fulton, University of Hawaii, Institute for Astronomy Manoa (USA) - Mit dem Automated Planet Finder (APF), einem automatisierten Teleskop zur Suche, haben US-Astronomen gleich drei Super-Erden (Planeten also von der mehrfachen Größe der Erde aber kleiner als Neptun) entdeckt, die


* * * * 29 April 2015 | 8:58 am * * * *

Pionier der instrumentellen Transkommunikationsforschung Dr. Ernst Senkowski verstorben

Ernst Senkowski bei der Bearbeitung von Videomaterial, Mainz, 2009. | Copyright/Quelle: sterbebegleitung-jenseitskontakte.de Hamburg (Deutschland) - Im Alter von 92 Jahren ist am 13. April 2015 einer der Pioniere der instrumentellen Transkommunikationsforschung, Dr. Ernst Senkowski verstorben. Senkowski zählte zu den wichtigsten Vertretern der Erforschung des sogenannten


* * * * 28 April 2015 | 11:04 am * * * *

Unser Universum ein Hologramm? Mehr als nur theoretisches Gedankenspiel?

Künstlerische Interpretation unseres Universums als Hologramm. I | Copyright: TU Wien Wien (Österreich) - Auf den ersten Blick scheint jeder Zweifel ausgeschlossen: Das Universum sieht für uns dreidimensional aus. Doch eine der fruchtbarsten Ideen der theoretischen Physik in den letzten beiden Jahrzehnten stellt genau das in Frage: Das "holographische Prinzip" sagt, dass man für die


* * * * 28 April 2015 | 12:30 am * * * *



Weiteren Feed einlesen:

Feed-URL einfügen:   




Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *