*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Das Design

Willkommen zum HomeStory RSS Futterautomaten. Design-Name: "Dunkle Seite".

Das Design ist bewusst düster gehalten, da die Realität auch oft düster ist. Außerdem gefällt mir dieser Gothic-Stil sehr gut. Selbstverständlich ist trotzdem Platz für gute Nachrichten und Spaß. Ihr kennt ja meine Vorliebe für schwarzen Humor...

Die merkwürdige Überschrift geht auf anfängliche Probleme mit Umlauten und Sonderzeichen zurück. Es bestand das Problem, dass entweder die Seite selbst oder die Fütterung Sonderzeichen falsch dargestellt hat und diente daher zu Testzwecken. Irgendwie habe ich die Überschrift dann aber lieb gewonnen und so gelassen.


Der Inhalt


Hier könnt Ihr stets die neuesten Nachrichten abrufen, interessante Infos zum Weltgeschehen, der aktuellen Politik und aus der Welt des Finanzwesens. Neues vom Sport, den aktuellen Wetterbericht, Wissenswertes aus Forschung und Technik, das neueste Netzgeflüster, Infos zu Gesundhiets- und Lifestylethemen, aktuelle Umwelt- und Tierschutzvorhaben sowie Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt.

Auch Spaß und Freizeit kommen hier nicht zu kurz. Seht Euch lustige Bilder und Videos an, lacht über Satire, Witze und Cartoons oder träumt Euch in ferne Länder beim Lesen der neuesten Reiseinfos. Wer nicht verreisen kann, schaut einfach, was im Fernsehen oder im Kino so los ist oder guckt mal in die Rubrik Kurioses...

Rechtsthemen und Verbraucherinfos findet man im Service. Stöbert einfach mal durch die Kategorien, da ist bestimmt für jeden was dabei. In vielen Bereichen gibt es Informationen aus unterschiedlichen Quellen, um auch Vergleiche anstellen zu können. Unter den Einträgen habt Ihr die Möglichkeit, die Artikel komplett aufzurufen, wenn sie Euch interessieren, oder direkt ins Forum zurück zu gelangen.

Bei jedem Klick auf die einzelnen Themen werden die neusten Informationen aufgerufen, sodass man ständig aktuell informiert und unterhalten wird. Es lohnt sich also, öfters mal reinzuschauen, denn viele Feeds bieten sogar stündlich Neues. Über besonders interessante Sachen können wir dann ausgiebig im Forum sprechen.


Die Technik


Ausgelesen und angezeigt werden sogenannte RSS-Feeds. Vom englischen Wort Feed (dt. füttern/Fütterung) kam die Idee zur Bezeichnung Futterautomat. Die Seite funktioniert wie ein RSS-Reader, wobei eine interessante Auswahl an Feeds bereits vorgegeben ist.

Was ist eigentlichh RSS? Das ist ein spezielles, standardisiertes Format zur Bereitstellung von Informationen, meist von Internetseiten mit sich ständig ändernden Inhalten, die mit diesen Feeds auf diese neuen Inhalte hinweisen. Es steht für Really Simple Syndication. Unser Forum generiert z.B. auch RSS-Feeds, die Ihr hier lesen könnt... Wer es ganz genau wissen möchte, kann bei Wikipedia den Artikel zu RSS lesen.

Die Seite hier ist mein allererstes PHP-Projekt. Also verzeiht es mir, wenn hier und da nicht alles perfekt ist. Das liegt teils auch an den Feeds selbst.

Noch ganz kurz: Die einzelnen Teile der Seite (Menüs, Textblöcke, Kopf und Fuß) werden zentral gespeichert und von jeder Unterseite verwendet. Daher ist es möglich, globale Änderungen in nur einer Datei vorzunehmen, die sich dann auf alle Seiten auswirkt.

Wenn Ihr beispielsweise auch einen interessanten RSS-Feed kennt und diesen hier lesen möchtet, kann ich den problemlos hinzufügen. Wendet Euch dafür einfach per PN an mich. Weitere Infos zur Technik findet Ihr links unter dem Hauptmenü.

Euer hirni

So, dann lasst Euch mal ordentlich füttern:





Beginn der Fütterung



Community für Couchpotatoes und andere Junggebliebene

Herzlich willkommen zu gepflegten Diskussionen auf dem Sofa

Hobby, Handwerk & Heimwerken • Staubsauger

Habe mir einen neuen Staubsauger gekauft, das gleiche Motel wie ich vorher schon hatte.
Gestern hatte ich ihn das erste mal in Gebrauch, und dabei stellte ich fest, wenn ich sauge riecht es Muffig. Gut hatte ich gedacht, wird sich schon legen, heute das gleiche, habe ein bisschen Waschpulver ausgestreut und aufgesaugt. Den Tipp hatte ich mal gelesen, hat auch immer fusioniert.
Diesmal leider nicht, nun überlege ich, ihn wieder zurück zu schicken :?

Vielleicht kann mir einer von euch ja helfen, der vielleicht das gleiche Problem hatte.

gruß :connie_5:

Statistik: Verfasst von Maritta — 20.06.2017, 13:44 — Antworten 2 — Zugriffe 32


* * * 20 June 2017 | 1:44 pm * * *

Hobby, Handwerk & Heimwerken • Ideen für minimalistisches Design

Hallo zusammen,

ich stehe total auf diesen puren, minimalistischen Bauhaus Stil. Habt ihr Ideen, Fotos, Inspirationen, wie man in diesem Stil deine Terrasse gestalten kann? Uns ist der Boden weggefault und wir müssen sie jetzt ohnehin erneuern, daher würde ich mir gerne ein Beispiel an Walter Gropius und Co. nehmen. Unsere lieben Schwiegereltern haben uns das zur Hochzeit geschenkt, es darf also auch gern etwas kosten.

Her mit euren Vorschlägen!

Statistik: Verfasst von Hellabama — 20.06.2017, 11:57 — Antworten 1 — Zugriffe 30


* * * 20 June 2017 | 11:57 am * * *

Was uns alle angeht • Friedensmarsch von Muslimen gerät zum Desaster

Tja war auch nicht anders zu erwarten, Ditib hatte ja vor zu hohen Temperaturen gewarnt und es wäre unzumutbar dann für die Teilnehmer an zu treten. Bei Erdogan reichen 3 Stunden und zig 10000 stehen da.
Meiner Meinung nach, sind und leben sie gut in ihrer Paralellgesellschaft und der Rest interessiert sie nicht.
Fordern können sie gut aber für die Gesellschaft hier in diesem Land tun sie nichts....
Ich habe eine Hochachtung für die Menschen, die diese Aktion ins Leben gerufen haben.
Sie versuchen es jetzt auch in anderen Städten.
Meiner Meinung nach gibt das genauso ein Desaster.
Leider gibt das wieder Argumente und Vorlagen für Parteien, die nicht gerade demokratisch agieren.

Statistik: Verfasst von Argo — 18.06.2017, 00:25 — Antworten 16 — Zugriffe 124


* * * 18 June 2017 | 12:25 am * * *

Was uns alle angeht • Älterre Menschen

Meine Eltern haben mir beigebracht, das man vor alten Menschen Respekt haben soll. Man bietet ihnen einen Platz in öffentlichen Verkehr an. Und hilft wo man eben kann, das habe ich meinen Kindern auch weitergegeben.
Ich weis das die Jugend von heute, nicht so denken, in Bus heißt es dann, war 8 Stunden in der Schule brauch auch einen Platz.
Ob sie jetzt recht haben oder nicht :?

Ich habe großen Respekt vor älteren, aber was mir jetzt innerhalb von 2 Wochen passiert ist, lässt mich echt zweifeln.
Bei uns ist der Bus immer sehr voll, zu zeit bin ich aber immer froh wenn ich sitzen darf (Krankheitsbedingt)
Ich sitze mit den Rücken zum Fahrer, auf einmal schrie mich eine Dame an, ich brauche einen Platz. Drehte mich um und sagte, das könnte man auch freundlicher sagen. Sie würde wie ein Feldwebel brüllen. Was andere Fahrgäste auch fanden, bin aber trotzdem aufgestanden, und sagte nur, das ich kein Problem hätte meinen Platz anzubieten. Wäre aber schön, wenn sie mal über ihrren Ton nachdenken würde.

Heute war ich bei uns in den kleinen Laden, weil ich was vergessen hatte.
Hatte 4 teile aufs Band gelegt und vergessen ,die sperre hinzustellen.
Die Kassiererin tippt ein, und dann sah ich, das sie die Ware von der anderen Kundin eintippen wollte. Sah es aber noch rechtzeitig, und entschuldigte mich.
Zu der älteren Kundin sagte ich freundlich, haben wir aber noch mal Glück gehabt. Da fing die an, mich richtig böse an zumachen.
Das wäre ja wohl meine schuld, und das würde sie nicht interessieren.
Ich versuchte noch einmal freundlich zu antworten, wenn sie das ja gesehen hat, das ich es vergessen habe, hätte sie es ja drauflegen können. Sie meinte dann nur nein warum, wäre ja meine schuld gewesen.

Ich kann so eine Aggression überhaupt nicht verstehen, was ist mit den alten Menschen los :sad:


Habt ihr so was auch schon erlebt :? und wie geht man damit um :?

Statistik: Verfasst von Maritta — 17.06.2017, 18:31 — Antworten 10 — Zugriffe 101


* * * 17 June 2017 | 6:31 pm * * *

Hören & Sehen • Familie Braun

Linkzusatz https://www.zdf.de/serien/familie-braun/1-lara-102.html

:mrgreen:

In der Sendung werden die deutschen Nazis so richtig schön durch den Kakao gezogen.

Statistik: Verfasst von guppy — 16.06.2017, 20:46 — Antworten 2 — Zugriffe 22


* * * 16 June 2017 | 8:46 pm * * *

Was uns alle angeht • Mehrere Tote bei Großbrand in Hochhaus in London

Linkzusatz http://www.tagesschau.de/ausland/london-feuer-101.html

Quote:

Bei einem Großbrand in einem Londoner Hochhaus sind nach Angaben der Feuerwehr mehrere Menschen ums Leben gekommen - wie viele, ist unklar. Das Hochhaus mit 120 Wohnungen steht seit der Nacht in Flammen. Einsatzkräfte konnten viele Menschen retten, suchen aber auch immer noch nach Eingeschlossenen.


Ich habe ja mal in einem Hochhaus gewohnt, in dem es auch ab und zu mal in einer Wohnung gebrannt hat. In 100 % der Fälle waren die Bewohner schuld.

Statistik: Verfasst von guppy — 14.06.2017, 12:00 — Antworten 12 — Zugriffe 109


* * * 14 June 2017 | 12:00 pm * * *

Was uns alle angeht • Deutschland hat sich verändert.

Eine Geschichte, heute passiert.
Also ich stehe mal wieder an der Straße zum Rauchen - im Haus sind einige Firmen und auch meine Arbeitsstelle.
Kommt M. runter - er hat seit einem Jahr eine 2-Zimmer-Mietwohnung im Souterrain, geschätzt 10 km vom Hbf Dummsdorf.
Dazu gehört ein kleiner "Garten" - war nur bucklige Wiese, ein verloddertes Teichlein und jede Menge BAMBUS - der überall "Guckguck" schrie....
Der "Garten" ist nun neu angelegt; Wiese abgeschält und begradigt, Teich entfernt, Mutterboden drauf und Rasen eingesät und schon einmal gemäht.

M. zu mir: "saaaaaach mal Mary, hast Du einen Vorschlaghammer?"
"Jaaaa, M. - seit anderthalb Jahren - seit meine Nachbarin starb, die hatte einen in der Garage, fettes Ding, ich habe mir den an Land gezogen."

M,: "Kannst mir den mal leihen? Ich möchte Bodenhülsen für eine Flechtwand als Abgrenzung zum Nachbarn einkloppen - und ein Kantholz bräuchte ich auch noch??? Bringste mir das nächste Woche mit?

"Jo - wird kein Problem sein." :-)


Ich mache die Zigarette aus, gehe ins Haus, in den Aufzug...............

:?:shock::-o


M. hat kein Auto, der fährt mit der S-Bahn, KOPFKINO!!!!!!!!!!!!!! Großkotzig versprochen.


In der S-Bahn dudeln alle auf dem Wischiwaschi rum; und dann kommt DER mit einem 10-Kilo-Hammer mit einem Stiel von über einem Meter rein.......................



"Tipptipptipp: 110!"
(SEK kommt, M. wird festgenommen, mein Vorschlaghammer als Beweis konfisziert und ist weg............)

Heute mittag traf ich ihn noch einmal unten.
"M. - über den Vorschlaghammer müssen wir nochmal reden - ich denke, das geht so nicht."

Im Endeffekt fahren wir nächste Woche hin und bringen ihm das; um megapeinliche Situationen zu vermeiden....
Ich habe das einigen Kollegen erzählt - und die stimmten mir letztendlich nachdenklich zu:

Deutschland HAT sich verändert; früher hätte man ohne Probleme sowas in der S-Bahn transportieren können.... :mad:

Wir sollten uns dessen bewusst sein.

Statistik: Verfasst von marcu — 13.06.2017, 20:26 — Antworten 28 — Zugriffe 150


* * * 13 June 2017 | 8:26 pm * * *

Politik - heiße Kontroversen • Viel Gülle = teures Trinkwasser

Linkzusatz https://www.tagesschau.de/inland/trinkwasser-nitrat-101.html

Quote:

Der Preis für Trinkwasser könnte bald deutlich steigen - und zwar um bis zu 45 Prozent. Grund ist laut einer Studie des Umweltbundesamtes die hohe Nitratbelastung des Grundwassers. Wasserversorger müssten zunehmend zu teuren Aufbereitungsmethoden greifen.

Als Folge könnten sich die Trinkwasserkosten um 55 bis 76 Cent pro Kubikmeter erhöhen. Auf eine vierköpfige Familie kämen im Schnitt Mehrkosten von bis zu 134 Euro im Jahr zu. Bereits zu Jahresbeginn hatte der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft ebenfalls vor deutlich steigenden Wasserpreisen gewarnt.


Ich bin ja mitten in der Lüneburger Heide aufgewachsen. Weit und breit keine großartige Industrie zu sehen. Trotzdem steigen die Zahlen der Krebskranken in der ganzen Region. Mein Vater ist auch an Krebs gestorben. In meinem Heimatdorf ist die Zahl der Krebskranken in den letzten Jahren in die Höhe geschossen.

Und trotzdem hören wir in jeder Bundestagsdebatte die Argumente der Landwirtschaftsindustrie, dass doch alles in Ordnung sei. Ich könnte jedesmal kotzen, wenn ich deren Gelaber höre.

Statistik: Verfasst von guppy — 10.06.2017, 18:29 — Antworten 2 — Zugriffe 39


* * * 10 June 2017 | 6:29 pm * * *

Quatschecke, Sonstiges & Offtopic • Gedichte zur Zeit

Vollmondnacht.....

Der Mond mit voller Kaft am Himmel steht,
ein mancher denkt das nichts mehr geht.
Doch schau dort tief im Wald,
der Ruf des Wolfes laut erschallt!
Das Rudel heult ganz laut im Chor
was der Leitwolf ihnen rief zuvor....
Ein Werwolf läuft unruhig nah am Weg,
sucht sein Opfer was sein Privileg.
Da raschelt es im Busche fein,
sollte es das erste Opfer in der Nacht nun sein?
Da läuft ein hübsches junges Mädchen ganz allein,
durch den Wald im vollen Mondenschein.
Der Werwolf schon ganz entzückt,
schleckt sich die Zunge wie verrückt.
Er setzt zum Sprunge an mit voller Kraft.....
da knackt es ganz laut aus einem Baume der bricht rinnt der Saft.
Das Mädchen fällt ganz sanft,
aus dem Baume wie mit magischer Hand,
springt der Leitwolf mit dem Rudel in der Hinterhand.
Beschützt das Mädchen das erschrocken,
im Schutze des gebrochenen Baumes, Ihr Herz tut pochen...
Drum gibt acht da der Werwolf flieht,
wenn´s heut Nacht bei Dir unheimliche Geräusche gibt......

:ban: .....und träumt schön :wink:

Statistik: Verfasst von Tommy a. d. Pfalz — 09.06.2017, 21:56 — Antworten 8 — Zugriffe 65


* * * 9 June 2017 | 9:56 pm * * *

Rat, Tat & Verbraucher • Wie nutzen Leute wieder eine Haustürklingel

Evtl. kann es sein das ich durch meine Schwerhörigkeit hier empfindlicher reagiere als nötig. Es gab eine Zeit wo sich Leute beschwerten das sie bei uns waren, es wäre auch erkennbar gewesen das wir zu Hause waren, und es hat keiner geöffnet.

Da ich nicht sehr gut höre habe ich gemeinsam mit meiner Mutter, die noch etwas besser als ich höre, unsere Klingel getestet. Im Ergebnis haben wir uns für eine ganz laute Klingel entschieden.

Trotzderm beklagen sich die Leute das wir nicht geöffnet haben. Aber sowohl meine Mutter als auch ich haben nichts gehört.

Nun ist es uns mehrmals durch einen Zufall aufgefallen das die Leute gar nicht klingeln, sondern klopfen und erwarten das wir das Klopfen 3 Räume weiter weg hören sollern. Wenn ich dann schimpfe und mich aufrege könnern die Leute das nicht verstehen.

Ich habe jetzt mit einem farbigen Stift auf das Klingelschild draufgeaschrieben "Hier bitte klingeln" und einem Pfeil auf den Klingelknopf. Auf dem Klingelknopf habe ich auch ein farbiges Kreuz gemacht.

Meint ihr das es ausreicht oder muss ich an meine Türe ein großes Schild malen "Bitte Klingel benutzen, ich bin schwerhörig und höre kein Klopfen"

Angela

Statistik: Verfasst von Angela1968 — 09.06.2017, 17:03 — Antworten 13 — Zugriffe 94


* * * 9 June 2017 | 5:03 pm * * *

Politik - heiße Kontroversen • Unter Sachsen - Zwischen Wut und Willkommen

Linkzusatz https://twitter.com/hashtag/UnterSachsen?src=hash

Das Buch wurde ja jetzt öffentlich vorgestellt. Vorher gab es allerdings einigen Ärger. Olaf Sundermeyer ist ja dauerhaft einiges gewöhnt, für Matthias Meisner dürfte es aber eine neue Erfahrung gewesen sein.

Hat einer von euch das Buch gelesen?

Statistik: Verfasst von guppy — 09.06.2017, 12:52 — Antworten 2 — Zugriffe 46


* * * 9 June 2017 | 12:52 pm * * *

Rat, Tat & Verbraucher • Strafzinsen auch für Normalsparer?

Linkzusatz http://www.tagesschau.de/wirtschaft/strafzinsen-101.html

Quote:

Als mutmaßlich erstes deutsches Geldinstitut droht die Volksbank Reutlingen mit Negativzinsen für normale Sparer. Wie aus dem offiziellen Preisaushang des Instituts hervorgeht, beträgt der Strafzins satte minus 0,5 Prozent - wer also im Jahresschnitt 5000 Euro auf dem Girokonto aufbewahrt, müsste demnach 25 Euro jährlich zahlen. Eine Sprecherin der Volksbank Reutlingen betonte allerdings gegenüber tagesschau.de, man habe das "Verwahrentgelt" erst einmal nur "prophylaktisch" eingeführt. Wirklich verhängt werde der Strafzins bis auf weiteres nicht.


Die anderen Banken werden wohl über kurz oder lang folgen. Das haben wir nun von der Niedrigzinspolitik.

Statistik: Verfasst von guppy — 07.06.2017, 18:24 — Antworten 2 — Zugriffe 29


* * * 7 June 2017 | 6:24 pm * * *

Quatschecke, Sonstiges & Offtopic • Wie viel kostet ein guter Monitorarm?

Hallo liebes Forum

Ich möchte mir eines dieser Monitorarme besorgen, allerdings sind die Preisunterschiede so groß dass ich ein wenig durcheinander bin. Manche kosten nicht einmal 100 EUR, andere allerdings weit über 300 EUR (siehe hier *Werbung entfernt.* - guppy).

Ich möchte nicht zu viel ausgeben müssen, er sollte jedoch gut sein und lange durchhalten. Kann mir jemand von euch sagen was mich ein guter Monitorarm kosten würde, wie viel muss ich ungefähr ausgeben? Vielen Dank für eure Antworten

Gruß an alle

Statistik: Verfasst von alabama — 07.06.2017, 15:44 — Antworten 3 — Zugriffe 45


* * * 7 June 2017 | 3:44 pm * * *

Quatschecke, Sonstiges & Offtopic • Was mir manchmal so durch den Kopp geht...

Wenn man älter wird, dann denkt man so über dies und das etwas ausführlicher nach.
So also auch über die eigene Sprache, die man früher mal mühsam und anfangs radebrechend erlernt hat.
Die deutsche Sprache wird immer mehr durch Anglismen und Pseudo-Anglismen verunstaltet.
Da kommt man doch schon hin und wieder in's Grübeln, was wohl mit der einen oder anderen Neu-Wortschöpfung gemeint sein könnte.
Die andere Frage, die sich ergibt, ist die, inwieweit die deutsche Rechtschreibung für bisher schon bekannte Worte überhaupt noch zutrifft.
Beispiele:
Wird das bisher als Trampolin bekannte Gerät heute noch genauso geschrieben oder muß es jetzt Trumpolin heißen?
Oder wird das gutmütige Kamel mit den zwei Höckern heutzutage etwa zum Trumpeltier? Damit täte man dem Tier höchst unrecht!
Was ist ein "Backshop"?
Meinen spärlichen Englischkenntnissen nach müßte es ein Geschäft sein, in dem es entweder "Rücken" zu kaufen gibt
oder aber die Einkäufe rückwärts getätigt werden.
Aber nichts von alledem! Ich war mal in einem solchen Backshop drin, um zu gucken.
Dort gibt es Brot und Brötchen! Und die werden sogar vorwärts verkauft!
Also blanke Irreführung! Eigentlich müßte der Staatsanwalt ran und klären, ob das den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllt!

Statistik: Verfasst von Multipixel — 07.06.2017, 10:43 — Antworten 6 — Zugriffe 71


* * * 7 June 2017 | 10:43 am * * *

Rat, Tat & Verbraucher • Eiswagen darf nicht mehr klingeln?

Kann das sein, dass das inzwischen verboten ist?

Letztens waren wir bei jemand zu Besuch. Da kam gerade ein Eiswagen und hielt vor dem Haus. Der stand da eine Weile und fuhr dann weiter. Ich fragte dann, warum der nicht seine Klingel benutzt hat. Ich hatte das so in Erinnerung.
Man belehrte mich dann, dass die das nicht mehr dürfen wegen Ruhestörung oder so.

Das würde ich ja echt bekloppt finden. Woher sollen die Leute sonst wissen, dass er da ist, wenn sie es nicht zufällig sehen.
Allerdings hatte ich davor auch schon lange keinen Eiswagen mehr gesehen (nicht Bofrost und ähnliche). Wäre auch kein Wunder, wenn man denen so das Geschäft verdirbt.

Statistik: Verfasst von Bingo-Bongo — 01.06.2017, 20:44 — Antworten 16 — Zugriffe 98


* * * 1 June 2017 | 8:44 pm * * *

Was uns alle angeht • Abschiebung nach Nepal

Ein .14 jähriges Mädchen aus Nepal wurde dem Klassenzimmer des Steinbartgymnasiums in Duisburg ( seit über 10 Jahren mit den Eltern in D)
wurde aus dem Unterricht geholt und wurde mit den Eltern nach Nepal abgeschoben :sad:
Macht euch mal in der WAZ ein wenig schlau 8-)

UNd die anderen Asylbewerber ,die hier Straftaten begehen und begangen haben , bekommen alles in den Ars$ch gesteckt :evil::evil:

Statistik: Verfasst von Bullbeisser — 01.06.2017, 19:12 — Antworten 4 — Zugriffe 44


* * * 1 June 2017 | 7:12 pm * * *

Was uns alle angeht • Die Gesellschaft wird immer älter

Wenn ich mir so meine Nachbarschaft anschaue, merke ich, dass immer mehr Ältere dabei sind. Mit meinen 50 Jahren gehöre ich ja inzwischen auch dazu. Wobei mein Jahrgang einer der letzten geburtenreichen war.

Wie empfindet ihr die immer älter werdende Gesellschaft?

Statistik: Verfasst von guppy — 31.05.2017, 10:47 — Antworten 20 — Zugriffe 97


* * * 31 May 2017 | 10:47 am * * *

Hobby, Handwerk & Heimwerken • Neuer Garten

Hello,

mit meinem letzten Umzug ist auch mein großer Traum von einem eigenen Garten in
Erfüllung gegangen :)
Und jetzt wird es auch mal langsam Zeit sich Gartenmöbel anzuschaffen.. ich weiß
da bin ich ein wenig spät dran..
Die Beete und der Rasen etc sind schon gemacht (was ne Arbeit! Aber schön)
Muss ich irgendetwas bestimmtes beachten wegen der Witterung oder so?

Statistik: Verfasst von Wodkuzoda — 28.05.2017, 15:08 — Antworten 6 — Zugriffe 156


* * * 28 May 2017 | 3:08 pm * * *

Politik - heiße Kontroversen • Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung

Linkzusatz http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-05/israel-demonstration-zwei-staaten-loesung-tel-aviv

Quote:

Tausende Israelis haben in der Stadt Tel Aviv dafür demonstriert, den Palästinenser-Konflikt durch eine Zwei-Staaten-Lösung friedlich beizulegen. Die Zeitung Haaretz schätzte die Zahl der Demonstranten auf 15.000. Die Teilnehmer trugen ein Spruchband mit der Aufschrift "Zwei Staaten, eine Hoffnung" vor sich her. Die israelische Organisation "Frieden Jetzt", die den jüdischen Siedlungsbau im palästinensischen Westjordanland und in Ost-Jerusalem kritisiert, hatte die Kundgebung organisiert.

Während der Demonstration wurde auch eine Mitteilung des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas verlesen. "Es ist an der Zeit, dass wir in Frieden, Harmonie, Sicherheit und Stabilität zusammmenleben", sagte er den Angaben zufolge. Die einzige Lösung seien zwei Staaten für zwei Völker in den Grenzen vor dem Sechs-Tage-Krieg 1967. Er forderte Israel auf, einen Staat Palästina anzuerkennen und die Besatzung zu beenden.


Tja, das wird wohl ein guter Gedanke bleiben, denn sowohl bei den Palästinensern als auch bei den Israelis gibt es Kräfte, denen eine friedliche Lösung überhaupt nicht passen wird.

Statistik: Verfasst von guppy — 28.05.2017, 10:40 — Antworten 1 — Zugriffe 36


* * * 28 May 2017 | 10:40 am * * *

Politik - heiße Kontroversen • Anschlag in Manchester

Linkzusatz http://www.tagesschau.de/ausland/manchester-anschlag-103.html

Quote:

Der Angriff auf ein Popkonzert in Manchester mit 22 Toten war nach Angaben der Polizei ein Bombenanschlag. Der männliche Attentäter sei bei der Explosion am Montagabend ums Leben gekommen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Es habe sich um einen Einzeltäter gehandelt. Unter den 22 Toten und 59 Verletzten waren auch Kinder, die ein Konzert der US-Sängerin Ariana Grande besucht hatten. Der Täter habe einen selbstgebauten Sprengsatz zur Explosion gebracht, teilte die Polizei mit.

Augenzeugen berichteten, nach dem letzten Song des Konzerts habe es eine Explosion gegeben. Laut Anwohnern erschütterte der Knall die ganze Nachbarschaft. Der Veranstalter erklärte, der Vorfall habe sich in einem öffentlichen Raum außerhalb der Konzerthalle ereignet. Die Polizei hatte bereits zuvor vom Foyer als Explosionsort gesprochen.


Linkzusatz https://twitter.com/hashtag/Manchester?src=hash

Was soll man dazu sagen? Sowas ist einfach nur Schei$e.

Statistik: Verfasst von guppy — 23.05.2017, 08:38 — Antworten 15 — Zugriffe 142


* * * 23 May 2017 | 8:38 am * * *



Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *