*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Das Design

Willkommen zum HomeStory RSS Futterautomaten. Design-Name: "Dunkle Seite".

Das Design ist bewusst düster gehalten, da die Realität auch oft düster ist. Außerdem gefällt mir dieser Gothic-Stil sehr gut. Selbstverständlich ist trotzdem Platz für gute Nachrichten und Spaß. Ihr kennt ja meine Vorliebe für schwarzen Humor...

Die merkwürdige Überschrift geht auf anfängliche Probleme mit Umlauten und Sonderzeichen zurück. Es bestand das Problem, dass entweder die Seite selbst oder die Fütterung Sonderzeichen falsch dargestellt hat und diente daher zu Testzwecken. Irgendwie habe ich die Überschrift dann aber lieb gewonnen und so gelassen.


Der Inhalt


Hier könnt Ihr stets die neuesten Nachrichten abrufen, interessante Infos zum Weltgeschehen, der aktuellen Politik und aus der Welt des Finanzwesens. Neues vom Sport, den aktuellen Wetterbericht, Wissenswertes aus Forschung und Technik, das neueste Netzgeflüster, Infos zu Gesundhiets- und Lifestylethemen, aktuelle Umwelt- und Tierschutzvorhaben sowie Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt.

Auch Spaß und Freizeit kommen hier nicht zu kurz. Seht Euch lustige Bilder und Videos an, lacht über Satire, Witze und Cartoons oder träumt Euch in ferne Länder beim Lesen der neuesten Reiseinfos. Wer nicht verreisen kann, schaut einfach, was im Fernsehen oder im Kino so los ist oder guckt mal in die Rubrik Kurioses...

Rechtsthemen und Verbraucherinfos findet man im Service. Stöbert einfach mal durch die Kategorien, da ist bestimmt für jeden was dabei. In vielen Bereichen gibt es Informationen aus unterschiedlichen Quellen, um auch Vergleiche anstellen zu können. Unter den Einträgen habt Ihr die Möglichkeit, die Artikel komplett aufzurufen, wenn sie Euch interessieren, oder direkt ins Forum zurück zu gelangen.

Bei jedem Klick auf die einzelnen Themen werden die neusten Informationen aufgerufen, sodass man ständig aktuell informiert und unterhalten wird. Es lohnt sich also, öfters mal reinzuschauen, denn viele Feeds bieten sogar stündlich Neues. Über besonders interessante Sachen können wir dann ausgiebig im Forum sprechen.


Die Technik


Ausgelesen und angezeigt werden sogenannte RSS-Feeds. Vom englischen Wort Feed (dt. füttern/Fütterung) kam die Idee zur Bezeichnung Futterautomat. Die Seite funktioniert wie ein RSS-Reader, wobei eine interessante Auswahl an Feeds bereits vorgegeben ist.

Was ist eigentlichh RSS? Das ist ein spezielles, standardisiertes Format zur Bereitstellung von Informationen, meist von Internetseiten mit sich ständig ändernden Inhalten, die mit diesen Feeds auf diese neuen Inhalte hinweisen. Es steht für Really Simple Syndication. Unser Forum generiert z.B. auch RSS-Feeds, die Ihr hier lesen könnt... Wer es ganz genau wissen möchte, kann bei Wikipedia den Artikel zu RSS lesen.

Die Seite hier ist mein allererstes PHP-Projekt. Also verzeiht es mir, wenn hier und da nicht alles perfekt ist. Das liegt teils auch an den Feeds selbst.

Noch ganz kurz: Die einzelnen Teile der Seite (Menüs, Textblöcke, Kopf und Fuß) werden zentral gespeichert und von jeder Unterseite verwendet. Daher ist es möglich, globale Änderungen in nur einer Datei vorzunehmen, die sich dann auf alle Seiten auswirkt.

Wenn Ihr beispielsweise auch einen interessanten RSS-Feed kennt und diesen hier lesen möchtet, kann ich den problemlos hinzufügen. Wendet Euch dafür einfach per PN an mich. Weitere Infos zur Technik findet Ihr links unter dem Hauptmenü.

Euer hirni

So, dann lasst Euch mal ordentlich füttern:





Beginn der Fütterung



Wer denkt an die wirklich armen Alten?

Denjenigen unter den Rentnern, die von Altersarmut betroffen sind, muss durch Aufklärung die Scheu genommen werden, überhaupt staatliche Hilfe anzunehmen, meint unser Autor Udo Harms.


* * * 28 April 2017 | 10:17 pm * * *

„Wir Deutschen können stolz sein“

Türkei, Trump, Krisen in Europa: Bundeskanzlerin Angela Merkel will inmitten schwieriger Zeiten Ruhe und Zuversicht ausstrahlen. Sie betont neue Chancen, stellt sich hinter ihren Außenminister von der SPD – und lobt die Hilfsbereitschaft ihrer Landsleute gegenüber Menschen in Not.


* * * 28 April 2017 | 10:00 pm * * *

Negt warnt vor Folgen des digitalen Wandels

Der Sozialphilosoph Oskar Negt fürchtet, dass die Digitalisierung die Menschheit in ein neues Zeitalter der Sklaverei treiben könnte: „Die von uns angestoßene künstliche Intelligenz schreibt zunehmend ihre eigenen Gesetze – und nötigt uns auf, ihnen zu folgen“, sagte Negt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).


* * * 28 April 2017 | 8:21 pm * * *

Franziskus nimmt Kairo in die Pflicht

Der Besuch von Papst Franziskus in Ägypten gilt als historisch. Der Pontifex macht in Kairo klar: Der Kampf gegen Gewalt und Terror braucht gemeinsame Anstrengungen. Ein Thema spart Franziskus nicht aus, auch wenn es Präsident al-Sisi nicht gefällt - die Menschenrechte.


* * * 28 April 2017 | 7:47 pm * * *

Merkel setzt auf Macron als „starken“ Präsidenten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) setzt große Hoffnungen darauf, dass Emmanuel Macron nach einem möglichen Sieg bei der Präsidentenstichwahl, „ein starker Präsident wird“.


* * * 28 April 2017 | 5:26 pm * * *

Europa und die Türkei dürfen sich nicht voneinander abwenden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat davor gewarnt, dass sich die Türkei ganz von Deutschland und Europa abwenden könnte. Im Fall des in der Türkei in Haft sitzenden deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel versicherte die Kanzlerin, dass sich die Bundesregierung „weiter unablässig für seine Freilassung“ einsetze.


* * * 28 April 2017 | 5:05 pm * * *

Lindner mit 91 Prozent im Amt bestätigt

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner zieht mit breiter Rückendeckung seiner Partei in den Bundestagswahlkampf. Der Chef der seit 2013 nicht mehr im Parlament vertretenen Liberalen wurde beim Bundesparteitag in Berlin mit 91 Prozent im Amt bestätigt.


* * * 28 April 2017 | 5:04 pm * * *

Merkel steht im Streit mit Israel hinter Gabriel

Im Streit mit Israel unterstützt Bundeskanzlerin Angela Merkel die Linie von Außenminister Sigmar Gabriel. Auf die Frage, ob Gabriel ihre Rückendeckung habe, sagte Merkel dem RedaktionsNetzwerk Deutschland: „Ja, die hat er.“


* * * 28 April 2017 | 4:39 pm * * *

Mutmaßlicher Täter bestreitet Anschlag auf BVB-Bus

Sergej W. hat nach seiner Festnahme im Zusammenhang mit dem Anschlag auf die BVB-Mannschaft anscheinend sein Schweigen gebrochen. „Ich habe die Tat nicht begangen“, sagte er gegenüber der ermittelnden Beamten. Diese versuchen nun, einen Zusammenhang zwischen Tat und mutmaßlichem Täter herzustellen.


* * * 28 April 2017 | 4:04 pm * * *

Was Trump versprochen und was er erreicht hat

Mauerbau an der Grenze zu Mexiko, Einwanderungsstopp und Abschiebung illegaler Migranten – versprochen hat US-Präsident Donald Trump in den ersten 100 Tagen seiner Amtszeit viel. Welche Versprechen er gehalten hat und welche nicht, lesen Sie hier.


* * * 28 April 2017 | 3:39 pm * * *



DIE WELT - Geld

DIE WELT informiert Sie laufend aktuell, mit ausführlichen Hintergrundberichten, lokalen Ausgaben und ständig aktuellen Schwerpunkten. Damit Sie täglich umfassend informiert sind.

Kontonummer: Das IBAN-Versprechen wird jeden Tag gebrochen

Nur mit großen Bauchschmerzen haben die Deutschen die 22-stellige IBAN-Nummer akzeptiert. Doch die Gegenleistung, europaweite Zahlungen, wird oft nicht eingelöst. Der Gesetzgeber gibt sich machtlos.


* * * 29 April 2017 | 8:27 am * * *

Immobilienerwerb: So lässt sich das teure Eigenheim doch noch finanzieren

Für Haushalte mit geringem Einkommen ist es gegenwärtig nahezu unmöglich, sich den Traum vom Wohneigentum zu erfüllen. Jetzt allerdings ergreifen viele eine Option, die fast vergessen schien. Was Sie dazu wissen müssen.


* * * 28 April 2017 | 1:14 pm * * *

EZB-Präsident: Mario Draghis unverhohlener Seitenhieb gegen Schäuble

Der EZB-Chef gerät angesichts der guten Wirtschaftslage in Europa ins Schwärmen. Die Zeit wäre reif für die Zinswende. Doch Draghi wagt sie nicht – zum Leidwesen der Sparer und des Finanzministers.


* * * 27 April 2017 | 6:51 pm * * *

Abgaben: Ich soll reich sein? Nach dem Steuerrecht schon

Wer in Deutschland nur etwas mehr als der Durchschnitt verdient, muss bereits den höchsten Steuersatz bezahlen. Selbst Gewerkschaften halten das für ungerecht – und fordern eine Reform.


* * * 27 April 2017 | 6:27 pm * * *

Sammlerstücke: Hype um die Fünf-Euro-Münze mit dem roten Ring

Das Warten hat ein Ende: Seit heute gibt es erstmals eine Münze mit rotem Kunststoffring. Sammler stehen dafür Schlange – und die Nachfolger in Orange, Grün und Türkis sind bereits geplant.


* * * 27 April 2017 | 5:07 pm * * *

Konjunktur: Kaufen, kaufen, kaufen – die drei Gründe für den Boom

Die deutsche Wirtschaft boomt weiter, das Wachstum 2017 soll 1,5 Prozent betragen, was vor allem an der Konsumlaune der Verbraucher liegt. Die Europäische Zentralbank lässt ihnen keine andere Wahl.


* * * 27 April 2017 | 2:10 pm * * *

Roaming: Hier wird naives Telefonieren weiter bestraft

Ab Juni fallen bei Handynutzung im EU-Ausland die Roaminggebühren weg. Doch Vorsicht: Hemmungsloses Surfen kann dann trotzdem noch ins Geld gehen. Was Sie als Handynutzer im Ausland beachten sollten.


* * * 27 April 2017 | 10:11 am * * *

Devisen: Die Türken flüchten in Dollar und Euro

Während sich die türkische Regierung vom Westen entfernt, tun viele Landsleute das Gegenteil. Sie tauschen Lira in Devisen. Geht das so weiter, könnten sie Erdogan in Schwierigkeiten bringen.


* * * 27 April 2017 | 9:22 am * * *

Angst vor Investoren: Die Schweiz macht dicht – gegen Haus- und Wohnungskäufer

Schweizer Politiker wollen den Immobilienmarkt gegen Investoren schützen. Viele Bürger machen sie für die hohen Preise verantwortlich. Betroffen wären auch deutsche Besitzer von Urlaubsdomizilen.


* * * 27 April 2017 | 9:21 am * * *

Marissa Mayer: Verizon-Deal bringt Yahoo-Chefin 186 Millionen Dollar ein

Vom Verkauf des Kerngeschäfts von Yahoo profitiert die Managerin persönlich. Sie erhält Aktienbeteiligungen und Optionen in Höhe von rund 186 Millionen Dollar. Das übersteigt ihre Abfindung um Größenordnungen.


* * * 26 April 2017 | 7:53 am * * *

Rocket Internet: Die Samwer-Magie hat ihren Zauber verloren

Einst nannten sie ihn den deutschen Zuckerberg. Aber jetzt gelingt Oliver Samwer nicht mehr viel. Der Milliardär bekommt Rocket Internet nicht aus der Krise, obwohl einige Start-ups Verluste abbauen.


* * * 25 April 2017 | 6:12 pm * * *

Derivate-Deal: Das BVB-Komplott war nicht nur teuflisch, sondern dumm

Er wollte Geld verdienen, viel Geld: Der Verdächtige des Anschlags auf den BVB setzte auf die Psychologie der Börse. Denn Fußballvereine sind hier besonders angreifbar. Doch er ließ etwas außer Acht.


* * * 25 April 2017 | 5:37 pm * * *

Zahlungsverfahren: Warum die Deutschen so verliebt in Bargeld sind

Teuer, langsam, schwer zu kontrollieren: Händler und Banken werben seit Jahren für einen Umstieg von Bargeld auf Karte – oder gleich aufs Smartphone. Doch der Widerstand der Deutschen ist groß.


* * * 25 April 2017 | 4:51 pm * * *

Häuserboom: Banken prophezeien neuen Reichtum für Immobilienkäufer

Banken machen Eigenheimkäufern Mut, dass die Preise für Häuser und Wohnungen weiter steigen. Die Gefahr von Übertreibungen spielt die Branche herunter – und das nicht ganz uneigennützig.


* * * 24 April 2017 | 6:46 pm * * *

Frankreich-Wahl: Dax steigt auf den höchsten Stand aller Zeiten

Nach dem Wahlsieg des früheren Rothschild-Investmentbankers Macron in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl markiert der Dax einen Rekord. Denn plötzlich gilt die Euro-Zone als gerettet.


* * * 24 April 2017 | 2:24 pm * * *

Georgien: Das "schreckliche Ende" der goldenen Regentin

Auf dem 50-Lari-Schein Georgiens ist die erste weibliche Herrscherin zu sehen. Ihr Volk nannte sie den "weiblichen König". Sie erschuf ein blühendes Land – bis eine "schreckliche Krankheit" zuschlug.


* * * 24 April 2017 | 10:34 am * * *

Mietwagen: Die Tricks der Autovermieter bei der Leihwagen-Rückgabe

Sie locken mit Billigstangeboten, doch bei der Autorückgabe lassen Mietwagenfirmen oft die Gebührenfalle zuschnappen. Das gilt nicht nur in Urlaubsländern. Auch deutsche Anbieter arbeiten mit Tricks.


* * * 23 April 2017 | 6:13 pm * * *

ADAC-Auswertung: Wo Autofahrer in Deutschland am günstigsten tanken

Pünktlich zum Wochenende hat der ADAC bundesweit die Preise an den Tankstellen verglichen. Egal ob Benzin oder Diesel, abhängig von der Region gibt es große Unterschiede. Besonders im Norden ist es günstig.


* * * 22 April 2017 | 3:14 pm * * *

Rabattcoupons: An der Discounterkasse trifft mich der Rabatt-Schock

Unser Autor versucht, mit Coupons seinen Einkauf zu optimieren. Tatsächlich wird der Besuch beim Discounter zu einer mathematischen Meisterleistung. Am Ende gibt es eine große Enttäuschung.


* * * 22 April 2017 | 3:06 pm * * *

Lukrative Daten: Banken starten offiziellen Lauschangriff aufs Girokonto

Als erste Bank lässt die HypoVereinsbank Konten durchleuchten, um Kunden günstigere Strom- und Gasverträge zu verkaufen. Die Bank verdient, der Kunde spart. Das klingt doch gut. Aber ist es das auch?


* * * 22 April 2017 | 11:33 am * * *

Busanschlag: So hat der Attentäter gegen die BVB-Aktie gewettet

Der mutmaßliche Attentäter des BVB-Anschlags wettete offenbar auf einen Kurseinbruch der Aktie. Dazu kaufte er für Tausende Euro Optionsscheine. Sein Gewinn hätte ein Vielfaches betragen können.


* * * 21 April 2017 | 5:10 pm * * *

Flat Tax: Die gleiche Erbschaftsteuer für alle hat ihre Tücken

Ein einheitlicher Steuersatz soll die vielen Ausnahmen bei der Erbschaft beenden. Für Politiker und Ökonomen ist die Idee der "Flat Tax" reizvoll. Doch für eine Gruppe könnte es teuer werden.


* * * 21 April 2017 | 12:23 pm * * *

Neue Sensoren: So will Mastercard Kreditkarten endlich diebstahlsicher machen

Nach Stimmerkennung, Blutdruckmessung und "Selfie-Pay" will die US-amerikanische Kreditkartengesellschaft Mastercard nun ein weiteres Sicherheitsfeature bringen - direkt auf der Kreditkarte.


* * * 21 April 2017 | 11:44 am * * *

Automatengebühr: Bankenbranche spricht von "riesigem Reputationsschaden"

Weil Banken ihre Kunden nicht über das kostenfreie Kündigungsrecht bei Preiserhöhungen informiert haben, ziehen Verbraucherschützer vor Gericht. Dabei wäre die Sache eigentlich ganz einfach.


* * * 20 April 2017 | 7:49 pm * * *

Bargeld: Diese Idee sorgt für schleichenden Tod der Geldautomaten

Kreditinstitute haben die Lust an Bargeld verloren. Die Sparda-Banken gehen nun als erste Automatenbetreiber einen neuen Weg: Kunden können sich per Smartphone im Supermarkt ihr Geld abholen.


* * * 20 April 2017 | 4:04 pm * * *

Bauprojekte: Das deutsche Problem der Verhinderungsdemokratie

Bürgerproteste gegen Flüchtlingsheime, Bahnhöfe, Flughäfen, gegen Schulen und Wohnungsneubauten: Meistens geht es um den Erhalt des Status quo. Für Stadtplaner und Architekten wird es immer schwerer sich durchzusetzen.


* * * 20 April 2017 | 12:09 pm * * *

Geld, Job, Wohnung: So profitieren alle vom deutschen Aufschwung

Es läuft rund in der deutschen Wirtschaft. Das hat Auswirkungen auf Jobs, Aktien, Kredite und Wohnungen. Wer jetzt richtig handelt, kann am Aufschwung mitverdienen. Hier sind acht konkrete Tipps.


* * * 20 April 2017 | 11:38 am * * *

Goldpreis: Die rätselhafte Kehrtwende bei der Krisenwährung

Noch vor wenigen Monaten ließen Großinvestoren Gold links liegen. Doch jetzt hat sich das Blatt gewendet: Das Edelmetall ist so begehrt wie seit Jahren nicht mehr. Dahinter steckt eine Strategie.


* * * 20 April 2017 | 10:17 am * * *

Bankenreport: Warum die Deutsche Bank eine riesige Baustelle ist

Vom IWF hagelt es scharfe Kritik an Europas Banken. Weil die Institute gewinnschwach und kaum krisenresistent sind, werden sie von US-Banken abgehängt. Die Deutsche Bank muss in mehreren Punkten handeln.


* * * 19 April 2017 | 6:53 pm * * *

Muster-Aktionär: ... und mit Thyssenkrupp-Aktien bezahlt er seine Beerdigung

Ein 86-jähriger Rentner aus Herne tut das, was viele Bundesbürger sich nicht trauen. Er investiert an der Börse – und lebt gut davon. Sein erfolgreichstes Investment machte er mit einer Tier-Aktie.


* * * 19 April 2017 | 3:13 pm * * *



Biallo.de Alle Ressorts

Biallo.de - das Verbraucherportal für private Finanzen

Immobilienverkauf: Was passiert mit einer bestehenden Finanzierung?

Beim Verkauf einer Immobilie gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie mit einem bestehenden Baudarlehen verfahren wird. Drei Beispiele geben Orientierung.


* * * 5 December 2016 | 12:43 pm * * *

Verbraucherfragen zur Weihnachtszeit: Was sind sinnvolle Geldgeschenke für Kinder?

Ein Geldgeschenk ist lieblos? Bei einem Kuvert mit Geld mag das zutreffen, es gibt jedoch durchaus sinnvolle Finanzspritzen für den Nachwuchs.


* * * 4 December 2016 | 3:31 pm * * *

In eigener Sache: Ihr Geld verdient mehr

In wenigen Tagen ist es so weit: Biallo.de erscheint runderneuert. Unser Web-Auftritt wird noch übersichtlicher, journalistisch schneller und vielfältiger.


* * * 3 December 2016 | 2:26 pm * * *

Verbraucherfragen zur Weihnachtszeit: Welche Geschenke lasse ich lieber bleiben?

Geschenke sollen Freude bereiten - und das möglichst allen Beteiligten. Fünf Gaben, von denen Sie zu Weihnachten lieber absehen sollten.


* * * 3 December 2016 | 1:42 pm * * *

ICS: Visa World Card

Laut Werbung ihres Herausgebers, des niederländischen Kreditkartenspezialisten ICS, ist die Visa World Card die weltweit am häufigsten akzeptierte Kreditkarte. Ist das auch ein Qualitätsmerkmal?


* * * 3 December 2016 | 8:55 am * * *

Verbraucherfragen zur Weihnachtszeit: Wie kann ich mit Geschenken etwas Gutes tun?

Viele Menschen freuen sich mehr über eine gute Tat als über Staubfänger unter dem Christbaum.


* * * 2 December 2016 | 1:31 pm * * *

Baufinanzierung: Bereitstellungszinsen vermeiden

Verzögert sich die Fertigstellung der Immobilie, lauern Mehrkosten durch Zusatzzinsen. Baudarlehen mit bereitstellungsfreier Zeit entschärfen das Problem.


* * * 2 December 2016 | 11:34 am * * *

Krankenkassenwechsel: Niedrigere Zusatzbeiträge und Yoga auf Kassenkosten

Wer in seiner Krankenversicherung hohe Zusatzbeiträge zahlt, sollte über einen Kassenwechsel nachdenken. Im besten Fall lassen sich so Kosten sparen und gleichzeitig Leistungen steigern.


* * * 1 December 2016 | 11:21 am * * *

Berufsunfähigkeitsversicherung: Beiträge werden steigen

Sie planen demnächst eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen? Dann sollten Sie das noch in diesem Jahr tun. Ab 2017 steigen für die meisten Neukunden die Beiträge.


* * * 1 December 2016 | 10:22 am * * *

Kreditkündigung durch die Bank: Ihre Rechte und Pflichten

Wenn Ihre Bank plötzlich den Kreditvertrag kündigt, kann Sie das in eine finanzielle Schräglage bringen. Wie Sie das vermeiden und im Fall der Fälle reagieren sollten.


* * * 1 December 2016 | 9:49 am * * *



Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *