*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Das Design

Willkommen zum HomeStory RSS Futterautomaten. Design-Name: "Dunkle Seite".

Das Design ist bewusst düster gehalten, da die Realität auch oft düster ist. Außerdem gefällt mir dieser Gothic-Stil sehr gut. Selbstverständlich ist trotzdem Platz für gute Nachrichten und Spaß. Ihr kennt ja meine Vorliebe für schwarzen Humor...

Die merkwürdige Überschrift geht auf anfängliche Probleme mit Umlauten und Sonderzeichen zurück. Es bestand das Problem, dass entweder die Seite selbst oder die Fütterung Sonderzeichen falsch dargestellt hat und diente daher zu Testzwecken. Irgendwie habe ich die Überschrift dann aber lieb gewonnen und so gelassen.


Der Inhalt


Hier könnt Ihr stets die neuesten Nachrichten abrufen, interessante Infos zum Weltgeschehen, der aktuellen Politik und aus der Welt des Finanzwesens. Neues vom Sport, den aktuellen Wetterbericht, Wissenswertes aus Forschung und Technik, das neueste Netzgeflüster, Infos zu Gesundhiets- und Lifestylethemen, aktuelle Umwelt- und Tierschutzvorhaben sowie Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt.

Auch Spaß und Freizeit kommen hier nicht zu kurz. Seht Euch lustige Bilder und Videos an, lacht über Satire, Witze und Cartoons oder träumt Euch in ferne Länder beim Lesen der neuesten Reiseinfos. Wer nicht verreisen kann, schaut einfach, was im Fernsehen oder im Kino so los ist oder guckt mal in die Rubrik Kurioses...

Rechtsthemen und Verbraucherinfos findet man im Service. Stöbert einfach mal durch die Kategorien, da ist bestimmt für jeden was dabei. In vielen Bereichen gibt es Informationen aus unterschiedlichen Quellen, um auch Vergleiche anstellen zu können. Unter den Einträgen habt Ihr die Möglichkeit, die Artikel komplett aufzurufen, wenn sie Euch interessieren, oder direkt ins Forum zurück zu gelangen.

Bei jedem Klick auf die einzelnen Themen werden die neusten Informationen aufgerufen, sodass man ständig aktuell informiert und unterhalten wird. Es lohnt sich also, öfters mal reinzuschauen, denn viele Feeds bieten sogar stündlich Neues. Über besonders interessante Sachen können wir dann ausgiebig im Forum sprechen.


Die Technik


Ausgelesen und angezeigt werden sogenannte RSS-Feeds. Vom englischen Wort Feed (dt. füttern/Fütterung) kam die Idee zur Bezeichnung Futterautomat. Die Seite funktioniert wie ein RSS-Reader, wobei eine interessante Auswahl an Feeds bereits vorgegeben ist.

Was ist eigentlichh RSS? Das ist ein spezielles, standardisiertes Format zur Bereitstellung von Informationen, meist von Internetseiten mit sich ständig ändernden Inhalten, die mit diesen Feeds auf diese neuen Inhalte hinweisen. Es steht für Really Simple Syndication. Unser Forum generiert z.B. auch RSS-Feeds, die Ihr hier lesen könnt... Wer es ganz genau wissen möchte, kann bei Wikipedia den Artikel zu RSS lesen.

Die Seite hier ist mein allererstes PHP-Projekt. Also verzeiht es mir, wenn hier und da nicht alles perfekt ist. Das liegt teils auch an den Feeds selbst.

Noch ganz kurz: Die einzelnen Teile der Seite (Menüs, Textblöcke, Kopf und Fuß) werden zentral gespeichert und von jeder Unterseite verwendet. Daher ist es möglich, globale Änderungen in nur einer Datei vorzunehmen, die sich dann auf alle Seiten auswirkt.

Wenn Ihr beispielsweise auch einen interessanten RSS-Feed kennt und diesen hier lesen möchtet, kann ich den problemlos hinzufügen. Wendet Euch dafür einfach per PN an mich. Weitere Infos zur Technik findet Ihr links unter dem Hauptmenü.

Euer hirni

So, dann lasst Euch mal ordentlich füttern:





Beginn der Fütterung



Eine Zeitung

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

„Wurden falsch übersetzt“: Sächsische Pegida-Demonstranten werfen ARD-Magazin Manipulation vor

Pegida - hier ein Symbolbild - gibt's noch.Hat die Lügenpresse wieder zugeschlagen? Das ARD-Magazin "Kontraste" lässt in seiner neusten Ausgabe Pegida-Demonstranten in Dresden zu Wort kommen, die sich in irritierender Weise zum Mord an Walter Lübcke äußern. Die Befragten sagen nun, die Journalisten hätten ihre Aussagen falsch übersetzt.

The post „Wurden falsch übersetzt“: Sächsische Pegida-Demonstranten werfen ARD-Magazin Manipulation vor appeared first on Eine Zeitung.

* * * 5 July 2019 | 2:20 pm * * *

Ursache von Staus endlich geklärt: Deutsche Autofahrer sind schlichtweg zu dämlich

Diese Situation kennt wohl jeder Autofahrer. Nun hat der ADAC endlich die Ursachen zur Entstehung von Staus klären können.Berlin (EZ) | Wie der ADAC am Morgen mitteilte, konnte das Phänomen der Staubildung nun endlich einwandfrei geklärt werden. Demnach ist die Entstehung von Staus weniger auf physikalische Gesetzmäßigkeiten zurückzuführen, sondern vielmehr auf die Unfähigkeit deutscher Autofahrer. Seit Jahrzehnten ist man auf der Suche nach der Ursache von Staus. Die wohl bekannteste Theorie ist das Anfang der Neunziger Jahre entwickelte „Nagel-Schreckenberg-Modell“, auf das sich vor allem Autofahrer immer wieder dankend berufen. Doch der ADAC hat nun gemeinsam mit Experten und Psychologen eine neue Studie veröffentlicht, die zu denken gibt. Norbert Reineke, Sprecher des ADAC, erklärt: „Wir haben jahrelang versucht herauszufinden,…

The post Ursache von Staus endlich geklärt: Deutsche Autofahrer sind schlichtweg zu dämlich appeared first on Eine Zeitung.

* * * 4 July 2019 | 11:00 am * * *

Weil er Einkaufszettel unterwegs verlor: Mann kehrt mit Einkäufen im Wert von 12.437 Euro heim

Köln (EZ ) | Ein Mann aus Köln hat in einem Supermarkt sieben Stunden lang für über 12.000 Euro eingekauft. Grund: Er hatte unterwegs den von seiner Frau angefertigten Einkaufszettel verloren und befürchtete, etwas wichtiges zu vergessen. „Ich kam gerade im Supermarkt an, da bemerkte ich, dass mein Einkaufszettel nicht mehr in meiner Tasche lag“, so Harald L. noch immer schwer erschöpft. „Ich wusste nur noch, dass meine Frau u.a. Milch, Butter und Orangensaft aufgeschrieben hatte, aber alle anderen benötigten Dinge habe ich vergessen.“ Da L. sein Handy ebenfalls nicht dabei hatte, um bei seiner Frau anzurufen, ging er auf…

The post Weil er Einkaufszettel unterwegs verlor: Mann kehrt mit Einkäufen im Wert von 12.437 Euro heim appeared first on Eine Zeitung.

* * * 2 July 2019 | 8:30 am * * *

Schrecklicher Verdacht nach Zitteranfall: Ist Merkel etwa nur ein ganz normaler Mensch?

Nach dem bereits zweiten plötzlich auftretenden Zitteranfall von Angela Merkel innerhalb von zehn Tagen in der Öffentlichkeit kursiert ein schrecklicher Verdacht im Land: Ist es möglich, dass die Bundeskanzlerin nur ein ganz gewöhnlicher Mensch ist?

The post Schrecklicher Verdacht nach Zitteranfall: Ist Merkel etwa nur ein ganz normaler Mensch? appeared first on Eine Zeitung.

* * * 28 June 2019 | 4:00 pm * * *

Bundesregierung beschließt Leinenpflicht für Nazis

Berlin (EZ) | 28. Juni 2019 | Die Bundesregierung nimmt Nazihalter künftig mehr in die Pflicht. Ab 1. Juli dürfen Rechtsradikale nur noch an der Leine vor die Tür. Ausnahme sind vereinzelte Parkanlagen und Grünflächen. „Nazis in der Öffentlichkeit werden immer mehr zu einem Problem. Es kommt zu Übergriffen auf Unschuldige, die tödlich enden können, wie zuletzt der Mordfall Lübcke eindrucksvoll gezeigt hat. Aus diesem Grunde haben wir uns dazu entschlossen, den Leinenzwang für diese oft unberechenbare, gewalttätige und nicht selten strunzdumme Personengruppe einzuführen“, so heißt es in einer aktuellen Stellungnahme der Bundesregierung. Ab dem 1. Juli dürfen Nazis demnach…

The post Bundesregierung beschließt Leinenpflicht für Nazis appeared first on Eine Zeitung.

* * * 28 June 2019 | 2:03 pm * * *

Erschütternde Prognose: 2060 leben nur noch rund 40% der heutigen Bevölkerung

Erschreckende Prognose: Lediglich 40% der heutigen Bevölkerung sollen das Jahr 2060 noch erleben.

The post Erschütternde Prognose: 2060 leben nur noch rund 40% der heutigen Bevölkerung appeared first on Eine Zeitung.

* * * 28 June 2019 | 10:02 am * * *

Folgen der Hitzewelle: Experten warnen vor Kamelplage im Spätsommer

Die seit Monaten hinweg bestehende Hitzewelle in Deutschland hat ihre Folgen. Experten warnen nun vor einer Kamelplage für den Spätsommer.

The post Folgen der Hitzewelle: Experten warnen vor Kamelplage im Spätsommer appeared first on Eine Zeitung.

* * * 26 June 2019 | 8:28 am * * *

Gute Nachrichten: Streusalz in etlichen deutschen Baumärkten wieder verfügbar

Berlin (EZ) | In zahlreichen Baumärkten in der gesamten Bundesrepublik sind die Streusalzvorräte wieder aufgefüllt. Nachdem es in den vergangenen Wintern immer wieder zu Engpässen kam, soll nun genügend Streusalz für Millionen Haushalte zur Verfügung stehen. Die Nachfrage hält sich derzeit jedoch noch in Grenzen. „Wir freuen uns, dass wir momentan einen sehr großen Vorrat an Streusalz bei uns in den Lägern und Märkten haben“, so ein Sprecher der Hornbach-Baumarkt-AG. „Bisher ist die Nachfrage zwar noch verhältnismäßig gering, doch das mag daran liegen, dass noch nicht jeder mitbekommen hat, dass er wieder Nachschub kaufen kann.“ Gerade in den vergangenen Jahren…

The post Gute Nachrichten: Streusalz in etlichen deutschen Baumärkten wieder verfügbar appeared first on Eine Zeitung.

* * * 25 June 2019 | 8:55 am * * *

Erhielt Nobelpreis für korrekte Steuererklärung: Finanzgenie Manastraham ist tot

Berlin (EZ) | Nanjuhlyie Manastraham ist tot. Der Verlust des gebürtigen Inders, der 1988 den Nobelpreis für eine korrekt ausgefüllte deutsche Steuererklärung erhielt, stellt die Bunderepublik vor große Probleme. Er galt als einer der drei einzigen noch lebenden Menschen weltweit, die das deutsche Steuersystem verstanden hatten. Er war einer der profiliertesten Ökonomen der Welt: am gestrigen Abend ist Manastraham in Berlin einem Krebsleiden erlegen, er wurde 93 Jahre alt. Bis zuletzt war er als Berater und Ausbilder für die Bundesregierung tätig. Der 1926 in der Nähe Delhis geborene Wirtschaftswissenschaftler promovierte bereits im Alter von 20 Jahren an der Universität von…

The post Erhielt Nobelpreis für korrekte Steuererklärung: Finanzgenie Manastraham ist tot appeared first on Eine Zeitung.

* * * 22 June 2019 | 12:26 pm * * *

Statt Mindestalter: Filmindustrie stellt auf Mindest-IQ um

Anstelle eines Mindestalters für den Kinobesuch wird demnächst ein Mindest-IQ verlangt. Das beschloss heute die FSK.

The post Statt Mindestalter: Filmindustrie stellt auf Mindest-IQ um appeared first on Eine Zeitung.

* * * 21 June 2019 | 9:50 am * * *

Neue Taktik: Scheuer will Diskriminierung gesetzlich erlauben, um Maut doch noch durchzukriegen

Berlin (EZ) | 20. Juni 2019 | Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) Anfang der Woche die Maut für rechtswidrig und diskriminierend eingestuft hat, versucht Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) nun mit einer neuen Taktik, sein Prestigeobjekt doch noch durchzuboxen: Er will ein Gesetz, das Diskriminierungen künftig offiziell erlauben soll. „Man muss das Problem bei der Wurzel packen“, so Scheuer heute Vormittag gegenüber Journalisten. „Wenn das Urteil lautet, dass die Maut nur aufgrund einer angeblichen Diskriminierung nicht durchsetzbar sei, ja, dann müssen wir halt die Diskriminierung legitimieren. So einfach ist das.“ Er wolle noch heute einen Gesetzesentwurf vorlegen, der „Diskriminierungen jedweder Art…

The post Neue Taktik: Scheuer will Diskriminierung gesetzlich erlauben, um Maut doch noch durchzukriegen appeared first on Eine Zeitung.

* * * 20 June 2019 | 3:00 pm * * *

Sachsen-Anhalt: „Sozialnationalistische deutsche Alternativpartei“ (SNDAP) gegründet

So sieht das derzeitige Logo der neuen Partei aus. Zurzeit wird nach einem griffigeren Logo gesucht, das schnell wiedererkannt wird und das man sich bspw. an den Arm binden kann.In Sachsen-Anhalt wurde heute eine neue Partei ins Leben gerufen: die Sozialnationalistische deutsche Alternativpartei will schon nach der Landtagswahl 2021 die Regierung stellen.

The post Sachsen-Anhalt: „Sozialnationalistische deutsche Alternativpartei“ (SNDAP) gegründet appeared first on Eine Zeitung.

* * * 20 June 2019 | 12:40 pm * * *

„Dann soll auch niemand mehr drauf fahren!“ – Beleidigter Verkehrminister lässt nach Maut-Urteil alle deutschen Autobahnen abreißen

Luxemburg/ Berlin (EZ) | 18. Juni 2019 | Bitterer Rückschlag für die CSU. Der Europäische Gerichtshof hat heute entschieden, dass die geplante PKW-Maut gegen europäisches Recht verstößt. Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) reagierte außer sich vor Wut und veranlasste kurzerhand den Abriss sämtlicher deutscher Autobahnen. „Wenn es uns partout nicht gelingt, die Maut durchzusetzen, dann sehe ich auch nicht ein, weshalb weiterhin überhaupt auch nur irgendein Autofahrer die Autbahn nutzen sollte“, so Scheuer kurz nach Bekanntgabe des Urteils mit hochrotem Kopf vor Journalisten. Die PKW-Maut war eine Herzensangelegenheit der CSU. Bereits Scheuers Vorgänger Alexander Dobrindt kämpfte erbittert für sein Ziel, dass…

The post „Dann soll auch niemand mehr drauf fahren!“ – Beleidigter Verkehrminister lässt nach Maut-Urteil alle deutschen Autobahnen abreißen appeared first on Eine Zeitung.

* * * 18 June 2019 | 2:30 pm * * *

Angela Merkel wusste es schon 2013: „Es wird keine PKW-Maut geben“

Jetzt hat sie's schwarz auf weiß: schon im Bundestagwahlkampf 2013 prophezeite Angela Merkel, dass es mit ihr keine PKW-Maut geben wird. Heute bestätigte das der Europäische Gerichtshof.

The post Angela Merkel wusste es schon 2013: „Es wird keine PKW-Maut geben“ appeared first on Eine Zeitung.

* * * 18 June 2019 | 12:39 pm * * *



Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *