*
 
*
RSSFutterkrippe
*
*

Über diese Seite

Sinn und Zweck

Die Informationsflut im Internet ist schier unerschöpflich. Mit dieser Seite möchte ich versuchen, Interessantes, Wichtiges, Informatives, Verblüffendes und Lustiges aus der Vielfalt des Netzes zu bündeln und dies möglichst aktuell. Dazu eignen sich RSS-Feeds besonders gut, da viele Internetseiten ihre News und Meldungen ständig aktuell via RSS der Netzgemeinde zur Verfügung stellen. So hat man bei jedem Aufruf der einzelnen Unterseiten die neuesten Informationen zu allen wichtigen Themen aus Weltgeschehen, Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Panorama und Recht. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Cartoons, lustige Bilder, Satirisches und Kuriositäten kann man ebenso finden wie Witze und Videos.

Die Technik

Mit dem in PHP geschriebenen RSS-Parser SimplePie werden die Feeds eingelesen, direkt verarbeitet und als HTML wieder ausgegeben. Bei jedem Seitenaufruf werden die jeweils verlinkten Feeds vom Anbieter geladen, an den Parser gesendet und danach als Internetseite dargestellt. Eine selbstständige Aktualisierung erfolgt dabei nicht. Ein Klick auf F5 oder Aktualisieren im Browser lädt dann den Feed neu und stellt - wenn vorhanden - neue Infos zur Verfügung. Aktueller geht es kaum noch. Also viel Spaß mit dem HomeStory Futterautomaten.

Design & Programmierung:
hirni
Template: SiS Papenburg
RSS-Parsing: SimplePie
*

Interne Links

*
*
*
*
*
*
*

Das Design

Willkommen zum HomeStory RSS Futterautomaten. Design-Name: "Dunkle Seite".

Das Design ist bewusst düster gehalten, da die Realität auch oft düster ist. Außerdem gefällt mir dieser Gothic-Stil sehr gut. Selbstverständlich ist trotzdem Platz für gute Nachrichten und Spaß. Ihr kennt ja meine Vorliebe für schwarzen Humor...

Die merkwürdige Überschrift geht auf anfängliche Probleme mit Umlauten und Sonderzeichen zurück. Es bestand das Problem, dass entweder die Seite selbst oder die Fütterung Sonderzeichen falsch dargestellt hat und diente daher zu Testzwecken. Irgendwie habe ich die Überschrift dann aber lieb gewonnen und so gelassen.


Der Inhalt


Hier könnt Ihr stets die neuesten Nachrichten abrufen, interessante Infos zum Weltgeschehen, der aktuellen Politik und aus der Welt des Finanzwesens. Neues vom Sport, den aktuellen Wetterbericht, Wissenswertes aus Forschung und Technik, das neueste Netzgeflüster, Infos zu Gesundhiets- und Lifestylethemen, aktuelle Umwelt- und Tierschutzvorhaben sowie Klatsch und Tratsch aus der Promiwelt.

Auch Spaß und Freizeit kommen hier nicht zu kurz. Seht Euch lustige Bilder und Videos an, lacht über Satire, Witze und Cartoons oder träumt Euch in ferne Länder beim Lesen der neuesten Reiseinfos. Wer nicht verreisen kann, schaut einfach, was im Fernsehen oder im Kino so los ist oder guckt mal in die Rubrik Kurioses...

Rechtsthemen und Verbraucherinfos findet man im Service. Stöbert einfach mal durch die Kategorien, da ist bestimmt für jeden was dabei. In vielen Bereichen gibt es Informationen aus unterschiedlichen Quellen, um auch Vergleiche anstellen zu können. Unter den Einträgen habt Ihr die Möglichkeit, die Artikel komplett aufzurufen, wenn sie Euch interessieren, oder direkt ins Forum zurück zu gelangen.

Bei jedem Klick auf die einzelnen Themen werden die neusten Informationen aufgerufen, sodass man ständig aktuell informiert und unterhalten wird. Es lohnt sich also, öfters mal reinzuschauen, denn viele Feeds bieten sogar stündlich Neues. Über besonders interessante Sachen können wir dann ausgiebig im Forum sprechen.


Die Technik


Ausgelesen und angezeigt werden sogenannte RSS-Feeds. Vom englischen Wort Feed (dt. füttern/Fütterung) kam die Idee zur Bezeichnung Futterautomat. Die Seite funktioniert wie ein RSS-Reader, wobei eine interessante Auswahl an Feeds bereits vorgegeben ist.

Was ist eigentlichh RSS? Das ist ein spezielles, standardisiertes Format zur Bereitstellung von Informationen, meist von Internetseiten mit sich ständig ändernden Inhalten, die mit diesen Feeds auf diese neuen Inhalte hinweisen. Es steht für Really Simple Syndication. Unser Forum generiert z.B. auch RSS-Feeds, die Ihr hier lesen könnt... Wer es ganz genau wissen möchte, kann bei Wikipedia den Artikel zu RSS lesen.

Die Seite hier ist mein allererstes PHP-Projekt. Also verzeiht es mir, wenn hier und da nicht alles perfekt ist. Das liegt teils auch an den Feeds selbst.

Noch ganz kurz: Die einzelnen Teile der Seite (Menüs, Textblöcke, Kopf und Fuß) werden zentral gespeichert und von jeder Unterseite verwendet. Daher ist es möglich, globale Änderungen in nur einer Datei vorzunehmen, die sich dann auf alle Seiten auswirkt.

Wenn Ihr beispielsweise auch einen interessanten RSS-Feed kennt und diesen hier lesen möchtet, kann ich den problemlos hinzufügen. Wendet Euch dafür einfach per PN an mich. Weitere Infos zur Technik findet Ihr links unter dem Hauptmenü.

Euer hirni

So, dann lasst Euch mal ordentlich füttern:





Beginn der Fütterung



Eine Zeitung

Deutschlands dritt- oder viertgrößtes Satiremagazin

Studie: Jeder dritte Smartphone-Besitzer fühlt sich von Menschen in seiner Umgebung gestört

München (EZ) | Eine Studie der Universität München hat ergeben, dass immer mehr Smartphone-Besitzer genervt auf die Menschen in ihrer Umgebung reagieren. Demnach empfindet es jeder Dritte mittlerweile als störend, während des Chattens und Postens in eine unangenehme Unterhaltung mit seinem Gegenüber verwickelt zu werden. Insgesamt wurden 1.451 Smartphone-Nutzer befragt. Während rund 42 Prozent angaben, nur selten bis gelegentlich Probleme mit den Menschen in ihrer Umgebung zu haben, empfinden es 35 Prozent der Befragten als regelrechtes Ärgernis, permanent verbal von irgendwelchen Freunden oder Verwandten unterbrochen zu werden, während sie sich der intensiven Pflege ihrer Smartphones oder Tablets widmen wollen. Als…

The post Studie: Jeder dritte Smartphone-Besitzer fühlt sich von Menschen in seiner Umgebung gestört appeared first on Eine Zeitung.

* * * 15 November 2018 | 9:30 am * * *

„Natürliche Intelligenz“: Gott steht kurz vor Durchbruch

Gott auf einer älteren Aufnahme. Es war immer sein größter Traum, Intelligenz zu erschaffen. Nun scheint er seinem Ziel etwas näher gekommen zu sein.Eigenen Angaben zufolge steht Gott (Schöpfer der Welt) kurz vor der lang ersehnten Schaffung der Natürlichen Intelligenz (NI). Seine Forschungen seien weit vorangeschritten, schrieb Er in einem Essay.

The post „Natürliche Intelligenz“: Gott steht kurz vor Durchbruch appeared first on Eine Zeitung.

* * * 14 November 2018 | 9:33 am * * *

„Maeiyer“: Häufigster deutscher Familienname wird zu einer Schreibweise zusammengefasst

Zukünftig soll es nur noch eine einheitliche Schreibweise für einen der beliebtesten deutschen Familiennamen geben.Berlin (EZ) | Es ist einer der häufigsten Nachnamen in Deutschland und immer wieder kommt es aufgrund seiner unterschiedlichen Schreibweise zu Missverständnissen. Doch damit ist nun Schluss. Zukünftig soll es deshalb nur noch eine Familie „Maeiyer“ geben. Meier, Maier, Meyer, Mayer – Wer diesen Namen trägt, kennt das Problem. Spätestens beim Buchstabieren heißt es dann „Maier mit ai“ oder „Meier mit ei“. Kaum ein Familienname kommt in Deutschland öfter vor. Davon kann auch Doris Mayer, geborene Maier, ein Lied singen. Vor 23 Jahren heiratete sie ihren Mann und übernahm dessen Nachnamen. „Phonetisch hat sich ja nichts geändert, aber mit der…

The post „Maeiyer“: Häufigster deutscher Familienname wird zu einer Schreibweise zusammengefasst appeared first on Eine Zeitung.

* * * 13 November 2018 | 10:00 am * * *

Weltgesundheitsorganisation stuft Intelligenz endlich als Behinderung ein

Es ist vollbracht: die Weltgesundheitsorganisation WHO zählt hohe Intelligenz nun zu den geistigen Behinderungen.Sie verhalten sich komisch, reden merkwürdig und scheinen in ihrer eigenen Welt zu leben: Intelligente Menschen. Nun bekommen sie endlich die Hilfe, die sie benötigen, um ein normales Leben zu führen. Die WHO stuft einen hohen IQ als geistige Behinderung ein.

The post Weltgesundheitsorganisation stuft Intelligenz endlich als Behinderung ein appeared first on Eine Zeitung.

* * * 12 November 2018 | 9:47 am * * *

Aufgrund der aktuellen Temperaturen: Uhren werden vorerst wieder auf Sommerzeit vorgestellt

Offenbach (EZ) | 8. November 2018 | Statt Schneefall und frostiger Kälte erfreut uns bundesweit derzeit erstaunlich mildes Herbstwetter. Aus diesem Grunde hat der Deutsche Wetterdienst in Abstimmung mit der Bundesregierung beschlossen, die Uhren am kommenden Sonntag vorerst wieder auf Sommerzeit zu stellen. „Offiziell haben wir zwar seit dem 28. Oktober die Winterzeit, doch wer einmal aus dem Fenster schaut, wird sehen, dass das aktuelle Wetter nicht unbedingt zur Jahreszeit passt“, so ein Sprecher des DWD. Temperaturen bis zu 25 Grad seien für einen November äußerst unüblich und eher vor drei Monaten erwartbar gewesen. „Das führt zu einer gewissen Unsicherheit…

The post Aufgrund der aktuellen Temperaturen: Uhren werden vorerst wieder auf Sommerzeit vorgestellt appeared first on Eine Zeitung.

* * * 8 November 2018 | 3:58 pm * * *

Erschräckende Studie. Jeder dritte Journalist ist unqualifiziehrt

In Deutschland herscht erheblicher Journalistenmangel. Wie immer mehr Medienanstalten berichteten, gebe es kaum noch wirklich qualifiziehrte Journalisten. Vor allem seriöhse Blätter wie STERN, SPIGEL oder DIE WELT beschweren sich total über den Mangel an guten Redaktören.
Eine Studie hat herausgefunden, dass mittlerweile sogar jeder dritte Journalist unqualifiziehrt ist.

The post Erschräckende Studie. Jeder dritte Journalist ist unqualifiziehrt appeared first on Eine Zeitung.

* * * 8 November 2018 | 9:03 am * * *

Internet erscheint erstmals als Buch

Erstmals seit Bestehen des Internets gibt es von nun an sämtliche Inhalte des World Wide Web in gedruckter Form nachzulesen. Gestern wurde das 52 Billionen Seiten umfassende Werk in einem Frankfurter Industriegebiet offiziell vorgestellt. "Das Internet", so der Name des Buches, erscheint in insgesamt 11 Milliarden Bänden. Jeder Band besteht aus rund 5.000 Seiten.

The post Internet erscheint erstmals als Buch appeared first on Eine Zeitung.

* * * 7 November 2018 | 10:00 am * * *

Video beweist: Metzger schlachten häufig bei vollem Bewusstsein

Eine Schlachterei in Düsseldorf. Bisher hatte man angenommen, die Metzger bekommen von der Schlachtung und der anschlie-ßenden Verarbeitung der Tiere nichts mit. Ein Video beweist nun das Gegenteil.Ein im Internet aufgetauchtes Video zeigt abscheuliche Szenen aus mehreren Schlachthöfen in Europa. Zu sehen sind dutzende Metzger, die offenbar bei vollem Bewusstsein Rinder und Schweine zerlegen.

The post Video beweist: Metzger schlachten häufig bei vollem Bewusstsein appeared first on Eine Zeitung.

* * * 6 November 2018 | 8:57 am * * *

Schock für viele Fans: Donald Duck verlässt Disney-Konzern

Donald Duck wie Millionen Menschen ihn kennen: im Matrosenanzug, den er persönlich von Anfang an in Frage gestellt hatte. Überliefert ist eine laute Auseinandersetzung zwischen Duck und den Autoren von Disney, in der er ihnen vorwarf, sie hätten keinerlei künstlerische Recht-fertigung für ein solch "lächerliches Kleid".Berlin (EZ) | Donald Duck, beliebte Hauptfigur der Disney-Geschichten um die berühmte Duck-Familie, verlässt nach Angaben seines Managers den Disney-Konzern. Kollegen und Fans äußerten sich betroffen. Donald Duck wolle sich nach mehr als 75 Jahren anderen Aufgaben widmen und sich künstlerisch weiter entwickeln, heißt es aus seinem Umfeld. Sein Manager machte keine genauen Angaben zum Grund des Ausscheidens, betonte aber, es habe keinen Streit gegeben. Donald Duck wurde einem breiten Publikum als tollpatschiger Pechvogel im Enten-Kosmos bekannt. Gemutmaßt wird, dass er sich zu sehr auf die Rolle des ewigen mittellosen Verlierers eingeschränkt fühlte und keine Möglichkeit sah, sich über die…

The post Schock für viele Fans: Donald Duck verlässt Disney-Konzern appeared first on Eine Zeitung.

* * * 2 November 2018 | 12:30 pm * * *

„Da war eine riesige, orange Fratze!“: Weißes Haus dementiert Berichte, wonach Trumps Büro zu Halloween dekoriert war

Man hätte es erwarten können: Natürlich macht auch der US-Präsident zu Halloween den einen oder anderen Schabernack. Besucher berichten von einer "orangen Fratze", die sie im Oval Office begrüßte. Doch das Weiße Haus dementiert energisch.

The post „Da war eine riesige, orange Fratze!“: Weißes Haus dementiert Berichte, wonach Trumps Büro zu Halloween dekoriert war appeared first on Eine Zeitung.

* * * 1 November 2018 | 12:18 pm * * *

Frau erbt 10 Millionen Dollar von unbekanntem Verwandten aus Burkina Faso

Karlsruhe (EZ) | Es war eine Mail aus Burkina Faso, die eine Frau aus Karlsruhe praktisch über Nacht zur Multimillionärin machte. Die 42-jährige Krankenschwester wurde darin über ein sehr großzügiges Erbe informiert. Am 7. März hat sich das Leben von Anja Rühling grundlegend verändert. Nachdem die 42-jährige Krankenschwester nach der Arbeit ihre E-Mails abrief, traute sie ihren Augen kaum, als sie im Spamordner eine Mail aus Burkina Faso fand. „Ich dachte, ich falle aus allen Wolken, als ich plötzlich im Betreff las, dass ich 10 Millionen Dollar bekommen soll“, so die glückliche Jungmillionärin. Das auf Englisch verfasste Schreiben begann mit…

The post Frau erbt 10 Millionen Dollar von unbekanntem Verwandten aus Burkina Faso appeared first on Eine Zeitung.

* * * 1 November 2018 | 8:29 am * * *

Schokoladenhersteller Mars warnt vor dem Verzehr des linken Twix

Sollte nicht gegessen werden: Das linke Twix (im Bild unten).Der Süßwarenproduzent Mars ruft einen beliebten Schokoriegel zurück, das linke Twix. Das rechte allerdings kann bedenkenlos verzehrt werden.

The post Schokoladenhersteller Mars warnt vor dem Verzehr des linken Twix appeared first on Eine Zeitung.

* * * 31 October 2018 | 9:54 am * * *

UNO-Menschenrechtsrat will Wecker verbieten

Sieht harmlos aus, hat es aber faustdick hinter den Ohren: ein Wecker.Der UNO-Menschenrechtsrat setzt sich für ein Verbot von Weckern ein. Bei der nächsten Vollversammlung der Vereinten Nationen soll das Thema auf der Tagesordnung stehen.

The post UNO-Menschenrechtsrat will Wecker verbieten appeared first on Eine Zeitung.

* * * 30 October 2018 | 7:22 pm * * *

Junge mit „Großmuttertrick“ ausgeraubt

Vor dieses Tübinger Seniorenheim lockte die Täterin den neunjährigen Jungen, um mit einem perfiden Trick an sein Erspartes zu gelangen.Tübingen (EZ) |  Ein neunjähriger Junge aus Tübingen wurde Opfer eines perfiden Raubüberfalls. Eine noch unbekannte Frau, die sich als seine Großmutter ausgegeben hat, erschlich sich zunächst sein Vertrauen und stahl ihm schließlich sein Erspartes in Höhe von rund 35 Euro. Wie ein Sprecher der Polizei bestätigte, soll die Täterin am Mittwochnachmittag bei dem Neunjährigen angerufen und sich als seine Großmutter vorgestellt haben. Sie bat ihn, ihr etwas Geld zu borgen, das er beim nächsten Weihnachtsfest in dreifacher Höhe zurück bekäme. Er dürfe aber mit niemandem darüber sprechen. Sie bereite nämlich eine große Überraschung für die ganze Familie vor. Der…

The post Junge mit „Großmuttertrick“ ausgeraubt appeared first on Eine Zeitung.

* * * 29 October 2018 | 1:00 pm * * *



Ende der Fütterung





Rechtliche Informationen:

Alle angezeigten RSS-Feeds werden von externen Anbietern zur Verfügung gestellt und stellen ein Angebot dar, die Artikel und Beiträge auf deren Internetpräsenzen vollständig einzusehen. Das Urheberrecht liegt allein bei den Anbietern der Feeds. Dies gilt für Texte, Verlinkungen sowie Bild und Tonmaterial, welches in den Feeds ggf. bereitgestellt wird. HomeStory.org bietet mit dieser Seite lediglich die Möglichkeit, diese Feeds anzuzeigen. Die Seite macht sich die Inhalte zu keiner Zeit zu Eigen, da sie dynamisch nach Anklicken von Links direkt von den Anbietern geladen werden. Sie werden auf lokalen Servern weder zeitlich begrenzt noch dauerhaft gespeichert. Es handelt sich um einen reinen Online-RSS-Reader.

HomeStory.org verfolgt keinerlei kommerzielle Zwecke, ist komplett werbe- und kostenfrei und ist als kleine, private Internet-Community komplett als private Homepage einzustufen. Sollten Sie als Anbieter eines oder mehrerer der hier zu lesenden Feeds mit der Anzeige trotzdem nicht einverstanden sein, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber unter den im Impressum (verlinkt am Seitenende links) angegeben Kontaktmöglichkeiten. Wir werden selbstvertändlich umgehend dafür sorgen, dass die entsprechenden Verlinkungen aus der Liste der angebotenen Feeds gelöscht werden.

Die Links in den Feeds zu den vollständigen Artikeln auf den Seiten der jeweiligen Anbieter werden niemals in Frames geöffnet, sodass eine Zueigenmachung fremder Inhalte verhindert wird. Bei den Inhalten der Feeds selbst handelt es sich aus urheberrechtlicher Sicht um reine Zitate mit Quellangabe. Als Quellangaben sind in den Abschnitten der einzelnen Arikel jeweils die Überschriften und die Grafik "ZUM ARTIKEL" zu verstehen, die die jeweiligen Quellen verlinken. Alle Feeds wurden und werden sorgfälltig ausgewählt und im Vorfeld geprüft. HomeStory.org bietet dabei weder hier noch im Forum in irgend einer Weise Platz für extremistische, sexuelle, verbotene und/oder sonstig anstößige Inhalte und Meinungen. Sollten trotz sorgfälltiger Prüfung und ständiger Moderation Inhalte auf diese Seite gelangen, die diesen Vorgaben widersprechen, so bitte wir jeden, der davon Kenntnis erhält, zur umgehenden Meldung, sodass wir Verlinkungen zu Feeds mit solchen Inhalten entfernen können.
*
Impressum


Counter
*

Quellen: Telekom | Duden | Mitteldeutsche | Rheinische Post | Spiegel | Focus | N-24 | Der Standard | Süddeutsche | Handelsblatt | openPR | FAZ | Kicker | wetter.com | wetter-vista | WetterKontor | Die Welt | SciLogs | Wikipedia | Aachener Zeitung | Gulli | Chip | med-Kolleg | Brigitte | UmweltBundesAmt | NaBu | Peta | WWF | GreenPeace | ImageTours | PopSugar | Posh24 | Spex | Stiftung Warentest | TV Spielfilm | klack.de | FilmStarts.de | KreisZeitung | nicht lustig | tot aber lustig | FonFlatter | TAZ Tom Touché | BildBlog | eineZeitung | QPress | UberHumor | LoLSnaps | myFunLink | GifAK | BrainBlog | YouTube | SpassMarktplatz | GetDigital | ZEHN.de | Bild | Witze.net | HaHaHa | twitze | LVZ | biallo | STB-Web | Marketing-Blog | RechtsIndex | AnwaltOnline | TeleMedicus | MahnErfolg.de | RatgeberRecht.eu

Credits: SiS Papenburg | SimplePie | NotePad++ | CSS | RSS | XML | Atom | mySQL | PHP | selfHTML | phpBB | Hetzner | Tabak | Kaffee

*
*
*
*
* * *