Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette

HomeStory - Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette

Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 02:40 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 24 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: marcu ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 19:51 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Es läuft grade im Regionalfernsehen ein Beitrag darüber im WDR 3.
Ich kann gar nicht verstehen, wenn jemand sowas in die Toilette wirft;
Feuchttücher benutzen wir nie (die lösen sich im Abwasser auch nicht auf)!
Es werden hier Bilder gezeigt, da dreht sich mir der Magen um.
Die Kanalarbeiter haben jede Menge damit zu tun, diese Artikel aus den Kanälen zu entfernen.
Grauenhaft!
(Benutzt Ihr so feuchte Popotücher, und wo entfernt Ihr die?)



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 20:32 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2009, 17:16
Beiträge: 20365
Bilder: 4
Ich mein die Dinger sind watt fürn Aorsch :grin:



Auf den Wegen der Freundschaft soll man kein Gras wachsen lassen.

( Marie Therese Geoffrin-1699-1777)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 21:05 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5847
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 21
Wortwörtlich, die bekommt man auch schwer von der Spirale ab.......die Teile mit dem Fädchen sind genauso schlimm.



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 21:24 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Meine Kollegin hat immer Feuchttücher auf der Fensterbank liegen - ich glaube, ich spreche sie mal drauf an.
(Ich denke: dass die fürn Oarsch sind, weiß die) ;)

Aber es sind ja auch noch die Tücher für den Babypoppesse, viel bequemer als Waschlappen zu nehmen.
(Ich denke ja, die landen heutzutage im Windeleimer, im Mülleimer, in der Müllverbrennung und letztendlich in der Luft)
Andererseits müssen Waschlappen gewaschen werden; ob das die Umwelt nicht gleichwertig belastet, weiß ich nicht.
Und nochwas: was in den Feuchttüchern an Chemikalien drinne steckt, weiß ich auch nicht.....
Ich kaufe das jedenfalls NICHT! :brilli:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 21:54 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2755
marcu hat geschrieben:
Feuchttücher benutzen wir nie (die lösen sich im Abwasser auch nicht auf)!


Hmmm... Hakle wirbt damit, dass sich seine Feuchttücher schnell auflösen.
Benutze ich aber trotzdem nicht. Damenbinden und Tampons haben allerdings exakt nichts in der Toilette zu suchen, gleiches gilt für Babywindeln.



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 21:56 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5847
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 21
Vor einiger Zeit hat der WDR das Rätsel gelöst.....


https://www1.wdr.de/mediathek/video/sen ... h-100.html



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 22:46 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2755
Hmmm. früher[tm] wurde sowas in den Klärwerken von Grob- und Feinrechen aufgehalten - haben die heute sowas nicht mehr?!



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2017, 22:55 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5847
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 21
Das schon aber da flutscht noch genug durch, eben war ein Bericht im WDR Pumpenreparatur hatte so 4std gedauert....hat da so 1,5m aus einer Pumpe gezogen, gesehene 150" Durchmesser und die Wurst war auch mit
hauchdünnen Naturkautschuk durchzogen....



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 00:59 
Online
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 21:45
Beiträge: 12105
Wohnort: Niederlausitz
Wir benutzen feuchtes Toilettenpapier und werfen es auch in die Toilette, wohin denn sonst.
Wer die erstmals benutzt, wird sehen, was am Po noch vorhanden ist.
Ich glaube nicht, dass es mit dem feuchten Toilettenpapier Schwierigkeiten gibt.



Gruß an alle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 14:28 
Online
Home-Legende
Home-Legende
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 20.04.2009, 12:40
Beiträge: 8652
Bilder: 0
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Highscores: 31
Argo hat geschrieben:
Vor einiger Zeit hat der WDR das Rätsel gelöst.....
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sen ... h-100.html

Der Link von Argo ist interessant. :sehrgut:

Wir werfen nur das Toilettenpapier in den Klo. Alles andere (Feuchttücher, Tampons und Binden) kommt in den Kosmetikeimer, eingewickelt in Klopapier. Der Eimer wird regelmäßig im Hausmüll entsorgt.



Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist - Dieter Nuhr


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 17:07 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
So machen wir das hier auch - nur Toilettenpapier in die Toilette - alle Andere in einen kleinen Badezimmereimer.
Arndt schmeißt auch schonmal Tempotücher rein, das gibt dann von mir MECKER! :evil:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2017, 19:37 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2009, 15:58
Beiträge: 24875
Bilder: 0
Wohnort: Hamburg
Highscores: 1
Wohnort: Hamburg
Das mit den Feuchttücher scheint ein Modetrend zu sein. Wenn meine Enkelkinder hier Schlafen, fragen sie auch immer danach. Die kennen kein Toilettenpapier, zu Hause haben sie so was nicht.
Bei mir gibt es so was nicht 8-)



Vielleicht kann ich die Wahrheit finden, indem ich die Lügen vergleiche.
Leo Trotzki


- Bild--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 19:12 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2755
Maritta hat geschrieben:
Das mit den Feuchttücher scheint ein Modetrend zu sein. Wenn meine Enkelkinder hier Schlafen, fragen sie auch immer danach. Die kennen kein Toilettenpapier, zu Hause haben sie so was nicht.
Bei mir gibt es so was nicht 8-)


Das kommt noch dazu: manche nehmen das feuchte Toilettenpapier als Ersatz für das klassische, trockene. So ist das aber nicht gedacht - es ist als Ergänzung gedacht.



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 19:28 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
:roll: Boah - wie daneben ist das denn?
Also ehrlich, zuhause oder bei Oma und Opa gilt: erst Klopapier, und wenn man nicht alles weg kriegt:
Waschlappen!!!!!!!!
:? Benutzt Ihr noch Waschlappen???
Also ich habe noch welche. Die flattern danach in die Wäsche.
:_lachen_: Vielleicht muss ich deshalb viel waschen. ;)



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 28.11.2017, 19:30 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5847
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 21
neanderix hat geschrieben:
Maritta hat geschrieben:
Das mit den Feuchttücher scheint ein Modetrend zu sein. Wenn meine Enkelkinder hier Schlafen, fragen sie auch immer danach. Die kennen kein Toilettenpapier, zu Hause haben sie so was nicht.
Bei mir gibt es so was nicht 8-)


Das kommt noch dazu: manche nehmen das feuchte Toilettenpapier als Ersatz für das klassische, trockene. So ist das aber nicht gedacht - es ist als Ergänzung gedacht.



Gedacht als Endreinigung.... :mrgreen:



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
 [ 24 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: marcu ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - Feuchttücher, Windeln und Monatshygiene in der Toilette Quick-Show