Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen?

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen?

HomeStory - Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen?

Aktuelle Zeit: 16.12.2017, 02:39 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen? Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen?

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 19 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: marcu ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.11.2017, 20:53 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
In dem Pflanzenforum wo ich bin, warnen die davor EC-Karten mit sich rumzuschleppen - die könnten ausgelesen werden und dann das Konto manipuliert werden.
Ich habe meine Immer dabei, aber nicht im Portemonnaie, sondern getrennt davon.
Also im Endeffekt solle man nie mit EC-Karten hantieren, sie brav zuhause lassen und nur mit Bargeld zahlen; (gegen online-banking sperren sich die Mitglieder des Forums genau wie ich)
es gäbe aber (und das sei durch die Medien gegangen!) eine Metallschutzhülle, die die Daten der Karte vor dem Auslesen schütze.......

Frage: weiß jemand von Euch was davon? :?
Ich nutze meine Karte sehr selten zum Bezahlen - nur bei ungeplanten Käufen, wenn ich nicht genügend Bargeld dabei habe - aber ich gehe mit der zum Bargeld abholen auch zum Geldautomaten.

Übrigens ist einem Bekannten von mir sowas schon vor etwa 8 Jahren beim Tanken in Österreich passiert, dass -er wusste nicht wie!- die Karte ausgelesen und sein Konto abgeräumt war, als er nach Hause kam...
Wo man solche Metallschutzhüllen für die Karte bekommt, weiß ich nicht.
Ich werde mal bei der Bank nachfragen, wenn ich wieder hinkomme.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2017, 00:39 
Online
Home-Legende
Home-Legende
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 20.04.2009, 12:40
Beiträge: 8652
Bilder: 0
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Highscores: 31
marcu hat geschrieben:
Ich nutze meine Karte sehr selten zum Bezahlen

Ich nutze meine diversen Karten nur noch zum Bezahlen, weil das Bargeld demnächst abgeschafft werden soll.
In Deutschland wird zunächst der 500 Euroschein und dann wird das Kleingeld abgeschafft.

Ich verstehe nicht, was du meinst mit "auf Entfernung".
Erklär mal bitte, marcu!



Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist - Dieter Nuhr


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2017, 16:10 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Klatschmohn hat geschrieben:
In Deutschland wird zunächst der 500 Euroschein und dann wird das Kleingeld abgeschafft.
Ich verstehe nicht, was du meinst mit "auf Entfernung".
Erklär mal bitte, marcu!

Mit "auf Entfernung" meine ich, das reicht, wenn die Leute neben Dir am Band stehen und Du die Karte bei Dir trägst. Man braucht sie nicht zu sehen - die kriegen das mit dem smartphone raus. Oder auf der Straße, im Vorbeigehen, im Bus, in der Bahn usw...
Sie können mit dem Teil die Daten auslesen und speichern und sich dann an Deinem Konto bedienen.
Behaupten die im Pflanzenforum - ich habe sowas nicht mitbekommen.
Wie das mit "Kleingeld abschaffen" gehen soll, erschließt sich mir nicht - gibt's dann nur noch glatte Preise?
Es würde mich ja sehr freuen, wenn dann die Bettelcliquen am Hbf aufgeben müssten, weil kein Mensch mehr Kleingeld hat..... :girllachen: :girllachen: :girllachen: :girlhuepfen:
Dann wird man nimmer alle 3 Meter angejammert!...... :lol:
:? Also - wo es diese Kartenschutzhüllen gibt: das würde mich ja mal interessieren - bzw. ob auch eine Zigarettendose aus Metall reichen würde?



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2017, 20:28 
Online
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 21:45
Beiträge: 12105
Wohnort: Niederlausitz
Das ist eigentlich schon seit einiger Zeit bekannt. Lest mal das hier:
Linkzusatz http://www.chip.de/news/NFC-Scanner-fuer-Android-Diese-kostenlose-App-liest-Kreditkartendaten-aus_100745465.html

Es gibt übrigens inzwischen Geldbörsen die mit Funkschutzfolie versehen sind. Normale Alufolie müsste aber auch gehen. :wink:



Gruß an alle


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 16.11.2017, 20:40 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Vielen lieben Dank, BiBo! Also haben die Mädels doch nicht gesponnen. :sad:
Und jetzt??? :?



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 02:08 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 25.09.2009, 19:15
Beiträge: 2806
Bilder: 0
NFC ist schon ne tolle Sache mit vielen Möglichkeiten, aber leider auch sehr anfällig für Missbrauch. Da helfen tatsächlich nur Alu-Schutzhüllen und beim Hantieren mit einer Karte keinen näher als 15 cm heranlassen. Was mich sowieso enorm stören und misstrauisch machen würde, wenn mir jemand bei solchen Gelegenheiten so penetrant auf die Pelle rücken würde.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 11:22 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Kann mir jemand sagen, ob es reicht, wenn ich die normale Grill-Alufolie (die ist etwas dicker als Haushalts-Alufolie) doppelt um die EC-Karte wickele? Diese Zigarettendosen fühlen sich eher wie aus Eisen an. Und ich bewahre die Karte ja grundsätzlich vom Portemonnaie getrennt auf.
In öffentlichen Verkehrsmitteln -im Berufsverkehr- lässt es sich kaum vermeiden, jemand auf mehr als 15 cm Abstand zu halten. Im Supermarkt wäre das schon eher möglich.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 16:02 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.09.2009, 14:26
Beiträge: 2275
Wohnort: Berlin
Highscores: 14
Wohnort: Berlin
hat deine EC-Karte überhaupt so einen Funkchip ?
ich hab auf meiner EC mal nachgesehen und da ist dieses Funk-Symbol (so wie das WLAN-Symbol) nicht drauf.
d.h. es ist kein Funk-Chip installiert


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 16:16 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Kenne ich nicht - die Karte hat so ein goldenes, viereckiges Zeichen.
Ich sollte doch mal zur Bank gehen und mich beraten lassen.... :sad:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 17:17 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.09.2009, 14:26
Beiträge: 2275
Wohnort: Berlin
Highscores: 14
Wohnort: Berlin
das Funk-Symbol besteht aus 4 aneinanderliegenden Bögen
sieht in etwa so aus
))))

nur wenn das auf deiner EC aufgedruckt ist hat deine Karte einen Funkchip

hier sind übrigens Tipps der Verbraucherzentrale
http://homburg1.de/verbraucherzentrale-gibt-tipps-kontaktloses-bezahlen-verbreitet-sich-zunehmend-bankkarten-und-kreditkarten-mit-nfc-technologie-zunehmend-im-umlauf-21027/


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2017, 17:42 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Danke für den link, florika! Also - meine Karte hat das Funksymbol nicht.
Ich werde auch mal bei der Bank sagen, dass ich das auch gar nicht will.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2017, 09:59 
Offline
Home-Legende
Home-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2009, 19:54
Beiträge: 6243
Wohnort: Saarland
So wild wie oft beschrieben ist das nicht. Es handelt sich da in aller Regel um theoretische Möglichkeiten.

Habe das selbst schon mit RFID-Karten probiert. Die 15cm sind eher Optimalbedingungen (also nichts zwischen auslesendem Handy und der Karte. Und selbst dann sind es eher 10cm). Schon durch mein Portemonnaie funktioniert es oft nicht mehr, weil Münzgeld und andere Karten das Signal stören.
Jemand Fremden unbemerkt die Karte auslesen ist also doch sehr kompliziert. Noch dazu lohnt sich das kaum. Ohne PIN können nur Kleinbeträge gekauft werden. Also ein durchaus hoher Aufwand um 20€ zu erbeuten...
Macht so keiner - aber möglich ist es.

Zu deiner Frage mit der Alufolie: Reicht. Wie erwähnt: Andere Karten und Münzgeld sowie Kleidung reichen oft schon aus.



Bild

Erwachsen sein bedeutet keine Nachsicht mehr zu erhalten


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2017, 14:06 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21688
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Highscores: 6
Danke schön!!! ;)



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2017, 23:34 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2755
marcu hat geschrieben:
Übrigens ist einem Bekannten von mir sowas schon vor etwa 8 Jahren beim Tanken in Österreich passiert, dass -er wusste nicht wie!- die Karte ausgelesen und sein Konto abgeräumt war, als er nach Hause kam...
Wo man solche Metallschutzhüllen für die Karte bekommt, weiß ich nicht.
Ich werde mal bei der Bank nachfragen, wenn ich wieder hinkomme.


Die meisten Bankkarten können heute auch kontaktlos per NFC, also simplen "davorhalten" ausgelesen werden - wenn das lesegerät an z.B. der ladenkasse das kann.

Wenn du mal darauf achtest, wie das geschieht wirst du sehen, dass dazu die karte sehr nah(<3cm) an das Lesegerät gehalten werden muss.

Ja, theoretisch ist es möglich, die Karte so auch auf größere Entfernung auszulesen - einige Hacker und Hackervereinigungen wollen das schon auf bis zu 15m geschafft haben.

Aber: der Aufwand dafür ist immens und zumindest auf diese entfernung kann das auch nicht mehr unbemerkt geschehen.
Denkbar ist aber, dass das auf "Vorbeigeh-Entfernung" oder beim Hintereinanderstehen also auf Entfernungen <2m passiert (dein Hintermann liest deine Karte aus)

Solche Metallschutzhüllen gibt es wirklich, kann man in jedem größeren kaufhaus erwerben.



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2017, 23:35 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2755
Klatschmohn hat geschrieben:
Ich nutze meine diversen Karten nur noch zum Bezahlen, weil das Bargeld demnächst abgeschafft werden soll.


Das steht wo genau geschrieben?

Bisher ist das aus meiner Sicht reine Verschwörungstheorie

Volker



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
 [ 19 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: marcu ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - EC-Karten werden auf Entfernung ausgelesen? Quick-Show