Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung

HomeStory - Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung

Aktuelle Zeit: 21.10.2017, 21:23 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




 [ 2 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: guppy ]
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 10:40 
Online
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009, 16:44
Beiträge: 26625
Bilder: 144
Highscores: 4
Linkzusatz http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-05/israel-demonstration-zwei-staaten-loesung-tel-aviv

Zitat:
Tausende Israelis haben in der Stadt Tel Aviv dafür demonstriert, den Palästinenser-Konflikt durch eine Zwei-Staaten-Lösung friedlich beizulegen. Die Zeitung Haaretz schätzte die Zahl der Demonstranten auf 15.000. Die Teilnehmer trugen ein Spruchband mit der Aufschrift "Zwei Staaten, eine Hoffnung" vor sich her. Die israelische Organisation "Frieden Jetzt", die den jüdischen Siedlungsbau im palästinensischen Westjordanland und in Ost-Jerusalem kritisiert, hatte die Kundgebung organisiert.

Während der Demonstration wurde auch eine Mitteilung des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas verlesen. "Es ist an der Zeit, dass wir in Frieden, Harmonie, Sicherheit und Stabilität zusammmenleben", sagte er den Angaben zufolge. Die einzige Lösung seien zwei Staaten für zwei Völker in den Grenzen vor dem Sechs-Tage-Krieg 1967. Er forderte Israel auf, einen Staat Palästina anzuerkennen und die Besatzung zu beenden.


Tja, das wird wohl ein guter Gedanke bleiben, denn sowohl bei den Palästinensern als auch bei den Israelis gibt es Kräfte, denen eine friedliche Lösung überhaupt nicht passen wird.



Die Sonntagsfrage, bei der nicht nur am Sonntag abgestimmt werden kann.

Linkzusatz http://homestory.org/Wohnzimmer/viewtopic.php?-die-sonntags-frage-jetzt-auch-bei-uns-staendig-aenderbar-f=3&t=6454

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 28.05.2017, 23:38 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2012, 21:45
Beiträge: 11852
Wohnort: Niederlausitz
Friedlich mögen sie es vielleicht, allerdings nur zu Bedingungen, die die Gegenseite nicht akzeptieren kann.



Gruß an alle


Nach oben
  
 
 [ 2 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: guppy ]

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - Tausende Israelis demonstrieren für Zwei-Staaten-Lösung Quick-Show