Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende

HomeStory - Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende

Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 18:16 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 84 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Argo ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 00:21 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.09.2009, 14:26
Beiträge: 2295
Wohnort: Berlin
Highscores: 15
Wohnort: Berlin
die FDP hat nun die Sondierungsgespräche abgebrochen
Lindner sagte "besser nicht regieren, als falsch regieren"

überrascht bin ich nicht


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 11:30 
Online
Inventar
Inventar
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 19.04.2009, 11:04
Beiträge: 15548
Bilder: 0
Wohnort: Leipzig
Wohnort: Leipzig
Ich auch nicht! Es war ja fast zu erwarten gewesen!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 12:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009, 16:44
Beiträge: 26670
Bilder: 143
Ich bin, ehrlich gesagt, froh, dass die Gespräche endlich vorbei sind. Die Grünen waren kurz davor, ihre Ideale zu verkaufen.



Die Sonntagsfrage, bei der nicht nur am Sonntag abgestimmt werden kann.

Linkzusatz http://homestory.org/Wohnzimmer/viewtopic.php?-die-sonntags-frage-jetzt-auch-bei-uns-staendig-aenderbar-f=3&t=6454

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 12:34 
Online
Inventar
Inventar
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 19.04.2009, 11:04
Beiträge: 15548
Bilder: 0
Wohnort: Leipzig
Wohnort: Leipzig
Ich gehe mal davon aus, daß es Neuwahlen geben wird.
Wenn sich die SPD nicht umgehend bewegt und aktiv wird,
dann sollten wir (Wähler) dann nicht danach entscheiden, welche Partei
uns am ehesten zusagt, sondern wir sollten einfach CDU wählen, damit dann wenigstens EINE Partei
eine regierungsfähige Mehrheit bekommt. Die CDU hat dafür zur Zeit wohl die besten Aussichten.
Ich meine, das Stimmenpotential sollte nicht auf die kleinen Parteien zerbröselt werden,
sondern auf eine große Partei konzentriert werden.
Naja - Mein Wunschkind ist die CDU jedenfalls nicht!
Aber besser, man hat eine ungeliebte Regierung als permanente politische Instabilität!
DIE könnte dann wirklich richtig gefährlich werden!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 12:41 
Online
Inventar
Inventar
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 19.04.2009, 11:04
Beiträge: 15548
Bilder: 0
Wohnort: Leipzig
Wohnort: Leipzig
Guppy schrieb u.a.:
"....Die Grünen waren kurz davor, ihre Ideale zu verkaufen."

Das ist doch nichts Neues! Das machen die doch sowieso ständig.
Diese Partei zeigt doch alle Anzeichen von Schizophrenie!
Für mich sind die Grünen unwählbar. Die FDP übrigens auch.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 16:29 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Ich finde, Lindners Aussage ist gut und konsequent. Der Mann hat Rückgrat.
Und ich werde mit Sicherheit NIE CDU wählen; ich will Merkeline nicht mehr als Kanzlerin sehen!
Wenn sie so weitermacht, wie bisher: dann gute Nacht, Deutschland!
Und ich hoffe sehr, dass die Grünen bei Neuwahlen keine Chance mehr bekommen....
diese Fähnchen im Wind. :roll:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 16:45 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2009, 17:16
Beiträge: 20647
Bilder: 4
marcu hat geschrieben:
Ich finde, Lindners Aussage ist gut und konsequent. Der Mann hat Rückgrat.
Und ich werde mit Sicherheit NIE CDU wählen; ich will Merkeline nicht mehr als Kanzlerin sehen!
Wenn sie so weitermacht, wie bisher: dann gute Nacht, Deutschland!
Und ich hoffe sehr, dass die Grünen bei Neuwahlen keine Chance mehr bekommen....
diese Fähnchen im Wind. :roll:



Sehe ich genau so 8-)



Auf den Wegen der Freundschaft soll man kein Gras wachsen lassen.

( Marie Therese Geoffrin-1699-1777)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 18:00 
Offline
Bekannter
Bekannter
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 16.05.2017, 12:31
Beiträge: 10
GLaube kaum, dass die Grünen "Fähnchen im Wind" sind, wenn sie jetzt von allen Seiten für das Scheitern der Verhandlungen verantwortlich gemacht werden... :roll: Dass es gleich Neuwahlen gibt, wage ich zu bezweifeln. Steinmeier hat ja bereits angekündigt, dass er alle zu Verhandlungen auffordern will. Und wenn es Neuwahlen gibt, dann mit verändertem Spitzenpersonal, zumindest in der Union... :reiben:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 19:18 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009, 16:44
Beiträge: 26670
Bilder: 143
Da hast Du aber etwas falsch verstanden. Nicht die Grünen haben die Verhandlungen abgebrochen.



Die Sonntagsfrage, bei der nicht nur am Sonntag abgestimmt werden kann.

Linkzusatz http://homestory.org/Wohnzimmer/viewtopic.php?-die-sonntags-frage-jetzt-auch-bei-uns-staendig-aenderbar-f=3&t=6454

Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 22:04 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
:oops: Nunja - die Grünen gehen ja wohl nicht vom Familiennachzug ab.
Und das ist ein sehr, seeeehr wichtiges Thema für die Bürger!
Ich fände Familienrückzug in die Heimatländer auch als eine gute Option.
Seit hier soooo viele Fremde sind, fühle ich mich gar nicht mehr sicher.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 22:22 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2774
guppy hat geschrieben:
Ich bin, ehrlich gesagt, froh, dass die Gespräche endlich vorbei sind. Die Grünen waren kurz davor, ihre Ideale zu verkaufen.


Das haben sie doch schon längst - die sind genauso glaubwürdig wie CDU, CSU, S'PD, FDP ... nämlich völlig unglaubwürdig



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 20.11.2017, 22:45 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
8-) ...und wenn wählst Du dann, neanderix? Weißt Du das schon?
(Also, ich will jetzt keine Partei wissen.) Wahlgeheimnis.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21.11.2017, 22:06 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2774
marcu hat geschrieben:
8-) ...und wenn wählst Du dann, neanderix? Weißt Du das schon?
(Also, ich will jetzt keine Partei wissen.) Wahlgeheimnis.


Ja, ich weiss, wen ich wähle. Nein, nicht die Popo (automatisch ersetzt) Für Deutschland.

Volker



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2017, 00:30 
Online
Home-Legende
Home-Legende
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 20.04.2009, 12:40
Beiträge: 8741
Bilder: 0
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Highscores: 35
Hoffentlich bringt unser Bundespräsident Steinmeier die wochenlangen missglückten Verhandlungen in Einzelgesprächen mit den Politikern endlich zu einem vernünftigen Ergebnis.

Es kann doch nicht sein, dass unser Land wegen der vielen Querelen unter den Parteien nicht weiter regiert werden kann, oder?
Eine Neuwahl finde ich viel zu teuer und würde am Wahlergebnis nichts verändern.

Allmählich kriegen die anderen europäischen Länder kalte Füße, weil das Image von Deutschland immer schlechter wird.
Und das finde ich sehr traurig. :sad:



Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist - Dieter Nuhr


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2017, 00:59 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5913
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Ich bekomme kalte Füße bei den Abstimmungen wer Kanzler werden soll
Die Gespräche werden wohl nicht viel bringen.......



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
 [ 84 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Argo ] Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - So die Verhandlungen gehen heute zu Ende Quick-Show