Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche

HomeStory - Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche

Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 18:12 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 1831 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Küken ] Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 123  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 10:36 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 29.01.2013, 12:22
Beiträge: 2479
Nachdem der erste Veggi-Pottkieker riesen Erfolge in der Beliebtheit feierte (über 670 Zugriffe in grademal zwei Tagen) möchte ich daran anköpfen und mit Erlaubnis der Mod's einen Nachfolger vorstellen der hoffentlich genauso beliebt wird :mrgreen:


Herzlich Willkommen zum "Pottkieker für Freunde der Veggiküche"

wie auch zuvor ist Jeder herzlich dazu eingeladen seine veggi-Küche hier vorzustellen (sofern man denn möchte) und mit uns anderen Veggis fröhlich über Essen, Leben, Erfahrungen, Tipps und Tricks in der Küche zu plaudern.


Voraussetzung hieführ ist lediglich ehrliches Interesse an vegetarisch/veganen Essen und Leben. Geschreddert wird in anderen Threads genug.


Es ist allerdings keine Pflicht hier zu schreiben also wer sein vegetarisches Essen nach wie vor im "Sammel-Pottkieker" posten möchte weil er sich dort wohler fühlt möge dies gerne tun. Dieser Thread ist genau wie Teil Eins aus folgendem Wunsch heraus geboren worden den einige Veggis hier haben: sich ungestört über die Veggi-Küche zu unterhalten.


Also auf einen erfolgreichen zweiten Teil und viele, viele, leckere Gerichte, Ideen und schöne Erlebnisse
Liebe Grüße Küken



"Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen."(Edmund Burke 1729-1779, irischer Schriftsteller, Philosoph)
"Es stimmt gar nicht das die Kühe Milch geben. Die Bauern nehmen sie ihnen weg"(Robert Lembke)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 11:26 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 29.01.2013, 12:22
Beiträge: 2479
Hier gibt es heute Frikadellen nochmal Stampfkartoffeln und Kolrabi

außerdem verlangt die Seele nach einem Apfelkuchen :-)



"Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen."(Edmund Burke 1729-1779, irischer Schriftsteller, Philosoph)
"Es stimmt gar nicht das die Kühe Milch geben. Die Bauern nehmen sie ihnen weg"(Robert Lembke)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 12:13 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2009, 15:58
Beiträge: 25060
Bilder: 0
Wohnort: Hamburg
Wohnort: Hamburg
Ich will auch nicht schreddern, die Überschrift ist :daumen_hoch: wünsche euch viel Spaß :wink:
bin auch schon wieder weg :wink:



[b]Vielleicht kann ich die Wahrheit finden, indem ich die Lügen vergleiche.
L-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Bild


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 13:07 
Offline
Home-Legende
Home-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2013, 08:12
Beiträge: 5702
Na dann. Auf ein Neues. Mal sehen, ob es diesmal friedlich bleibt.

Es wird gebackene Bohnen auf Toast geben. Dazu Rührei mit Zwiebeln, Tomaten, Champignons und das ganze mit Schmelzkäsescheiben belegt.



Yesterday is the past. Tomorrow is yet unknown. Today is a gift.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 14:49 
Offline
Home-Legende
Home-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2013, 08:12
Beiträge: 5702
Ich habe gerade beschlossen, das Rührei heute mal vegan zuzubereiten. Bin mal gespannt...



Yesterday is the past. Tomorrow is yet unknown. Today is a gift.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:15 
Offline
Home-Freund
Home-Freund
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 13.09.2009, 09:32
Beiträge: 796
Wie macht man veganes oder vegetarisches Rührei?



Ich bin ein omnivorer Atheist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:28 
Offline
Home-Legende
Home-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2013, 08:12
Beiträge: 5702
Aus Naturtofu für veganes Rührei.
Vegetarisches Rührei kommt meines Wissens nach von einem Hühnerei.



Yesterday is the past. Tomorrow is yet unknown. Today is a gift.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:44 
Offline
Eingezogener
Eingezogener
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.07.2014, 18:04
Beiträge: 1324
Mitsumo hat geschrieben:
Wie macht man veganes oder vegetarisches Rührei?

Wenn man den, von Constant erwähnten, Naturtofu mit Kala Namak würzt, schmeckt man kaum einen Unterschied zum Hühnereirührei.
Gibt man noch etwas Seidentofu mit dazu, hat man eine mit Hühnereieiweiß vergleichbare Konsistenz.
Zusammen mit etwas Tomate, Lauchzwiebeln und Räuchertofuwürfeln sehr, sehr lecker und kaum ein geschmacklicher Unterschied zum "Original" - nur eben tierfreundlich(er). :-)



I would rather be morally right
than politically correct



Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:45 
Offline
Home-Freund
Home-Freund
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 13.09.2009, 09:32
Beiträge: 796
Danke. Diesen Naturtofu gibts sicher im Reformhaus, oder? Muss ich mal kucken. Ich liebe ja Tofu. Im November bin ich wieder in China, da werde ich mir wieder Tofu in zig Zubereitungsarten reinmampfen. Freue mich schon drauf.



Ich bin ein omnivorer Atheist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:46 
Offline
Eingezogener
Eingezogener
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.07.2014, 18:04
Beiträge: 1324
Ich habe hier gerade für alle eine große Schüssel voll Gemüsesülze vorbereitet und dazu gibt es dann später ganz klassisch Bratkartoffeln.



I would rather be morally right
than politically correct



Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:48 
Offline
Eingezogener
Eingezogener
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.07.2014, 18:04
Beiträge: 1324
Mitsumo hat geschrieben:
Danke. Diesen Naturtofu gibts sicher im Reformhaus, oder? Muss ich mal kucken. Ich liebe ja Tofu. Im November bin ich wieder in China, da werde ich mir wieder Tofu in zig Zubereitungsarten reinmampfen. Freue mich schon drauf.

Bekommt man in Reformhäusern, Bioläden, aber inzwischen auch in eigentlich allen Supermärkten und Discountern (ausgenommen Lidl und Aldi).

In China, bzw. generell Asien, so habe ich gehört, soll der Tofu ansich weicher von der Konsistenz sein als hier, vergleichbar mit dem Seidentofu hier - stimmt das?



I would rather be morally right
than politically correct



Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:50 
Offline
Home-Legende
Home-Legende
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2013, 08:12
Beiträge: 5702
Mitsumo - ich hab den Naturtofu heute einfach bei Netto mitgenommen. Braucht es kein Reformhaus dafür. Gibt es dort in der Kühltheke.
Und ich habe vor ihn mit Currypulver zu würzen. Für Farbe und Geschmack. Und dann wie bei einem ganz "normalen" Rührei kommen Zwiebeln, Tomaten und Pilze dazu in die Pfanne. Salz und Pfeffer dazu. Den Schmelzkäse lasse ich jetzt doch weg.
Im Rezept wird statt Currypulver auch Kurkuma vorgeschlagen, aber das sagt mir geschmacklich nicht zu.



Yesterday is the past. Tomorrow is yet unknown. Today is a gift.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 16:57 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 29.01.2013, 12:22
Beiträge: 2479
Ich habe auch umdisponiert. Aus den Frikadellen ist zwecks Zeiteinsparung morgen Bolognese mit Speckwürfeln geworden (der Räuchertofu musste weg) und natürlich aus den Stampfkartoffeln Spaghetti.....und Sigi - der Tipp mit dem Kaffee....genial :daumen_hoch:


Mein Rührtofu mache ich so ähnlich wie Tanjas: ich rühre etwas Sahne dran, laß den Räuchertofu weg - nehme dafür zusätzlich zum Kala Namak etwas Räuchersalz, hau noch eine Prise Kukuma dazu, Zwiebeln, Basilikum, Petersilie, Pfeffer und dann stelle ich es für ein paar Min. zur Seite und laß es durchziehen.....mit Pilzen oder/und Tomaten ein Gedicht....



"Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen."(Edmund Burke 1729-1779, irischer Schriftsteller, Philosoph)
"Es stimmt gar nicht das die Kühe Milch geben. Die Bauern nehmen sie ihnen weg"(Robert Lembke)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 17:02 
Offline
Home-Freund
Home-Freund
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 13.09.2009, 09:32
Beiträge: 796
Tanja, ich bin immer in Südchina, Nanning. Da gibt es Tofu jeder Art. Von schwabelig (den mag ich gar nicht) bis fest.



Ich bin ein omnivorer Atheist.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2014, 17:12 
Offline
Eingezogener
Eingezogener
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 15.07.2014, 18:04
Beiträge: 1324
Mitsumo hat geschrieben:
Tanja, ich bin immer in Südchina, Nanning. Da gibt es Tofu jeder Art. Von schwabelig (den mag ich gar nicht) bis fest.

Klingt total interessant, das ruft regelrecht nach einem Ausflug nach Asien.
Hier gibt es leider nur weniger verschiedene Konsistenzen und die Tofublöcke aus dem Asialaden haben mich bisher nicht so überzeugt, zudem achte ich hier ja immer auf europäischen Sojaanbau.



I would rather be morally right
than politically correct



Nach oben
  
 
 [ 1831 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Küken ] Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 123  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - Pottkieker für Freunde der Veggiküche Quick-Show