Thema - Weihnachten

Der Treffpunkt nicht nur für Couchpotatoes

Thema - Weihnachten

HomeStory - Thema - Weihnachten

Aktuelle Zeit: 16.01.2018, 14:25 | 


Hallo HomeStory Besucher


Willkommen im Diskussionsforum. Du bist nicht eingeloggt. Zusätzliche Funktionen sind nach der Anmeldung nutzbar. Online-Games, Galerie, Download und Anzeige der Dateianhänge. Registrieren dauert nur 5 Minuten.


zur Registrierung

Thema - Weihnachten Thema - Weihnachten

alles kostenlos & werbefrei


Nette Leute, aktuelle Diskussionen zur Gesellschaft, spannende politische Themen, Ratgeber in allen Lebenslagen, Quatschecke, Humor und vieles mehr. Ständig moderiert von ehemaligen Mitgliedern, Admins und Moderatoren aus opusforum, kijiji und ebay Kleinanzeigen.


Einloggen und diesen Teil ausblenden




Zeitzone: Europa/Berlin




 [ 15 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Maritta ]
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachten
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 18:43 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2009, 15:58
Beiträge: 24970
Bilder: 0
Wohnort: Hamburg
Highscores: 2
Wohnort: Hamburg
Weihnachten ist nicht mehr das was es einmal war Bild

Ich weis :-) früher war alles anders, war es deswegen schlecht :?
Es geht doch mit den Tarnbaum schon los 8-) ich kenne das so, Heiligabend wird er geschmückt, und die Kinder durften ihn vorher nicht sehen. So war es in meiner Kindheit, und habe es auch so weiter gegeben.
Nun habe ich schon oft gehört, das die Jungen Leute den Baum schon stehen haben.
gestern telefoniere ich mit meiner Tochter, und was soll ich sagen, sie hat ihren auch schon stehen.

Ich finde die Magie ist nicht mehr vorhanden :sad: Bild


Wie ist das bei euch :?



Vielleicht kann ich die Wahrheit finden, indem ich die Lügen vergleiche.
Leo Trotzki


- Bild--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 19:26 
Online
Home-Legende
Home-Legende
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 20.04.2009, 12:40
Beiträge: 8672
Bilder: 0
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Highscores: 4
Bei mir ist es ähnlich wie bei dir, Maritta.
Am 16.12. gehen wir in den Wald und der Weihnachtsbaum wird geschlagen. Dann liegt der Baum bis Heilig Abend auf der überdachten Terrasse. Ins Haus geholt wird er erst am Morgen von Heilig Abend, wo er am Nachmittag von allen Kindern, Nichten und Enkelkindern geschmückt wird.
Das ist bei uns seit vielen Jahren Tradition.
Wir haben Heilig Abend immer ein volles Haus.



Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist - Dieter Nuhr


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 22:51 
Offline
Home-Freund
Home-Freund
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 02.09.2009, 23:10
Beiträge: 742
Wohnort: Rüdersdorf
Highscores: 2
Na toll! Eigentlich soll Weihnachten ein Fest des Friedens oder so sein. Aber Tannen dürfen gechlagen werden.

Wie blöd find ich das?

Angela


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 12.12.2017, 23:06 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2009, 20:37
Beiträge: 5913
Bilder: 100
Wohnort: Düsseldorf
Dafür werden sie auch geehrt und festlich geschmückt.....



Ach ja, Büffelmozzarella, den kenn ich. Das tut den Tieren ja so grauenhaft weh, wenn man den da pflückt. (Horst Lichter)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 13.12.2017, 06:56 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2011, 10:00
Beiträge: 12135
Bilder: 2
Highscores: 1
Meine Tochter schmückt den Baum einen Tag vor hl. Abend mit den Kindern und sie haben viel Spass dabei.
Die Kerzen, elektrisch, werden aber erst zur Bescherung angezündet und dann ist die Magie da.
Wir haben den Baum immer erst hl. Abend geschmückt und dann abends wenn die Tochter kam die Wachskerzen, mein Gutster bestand darauf, angezündet.
Dann wurde bei Kerzenschein beschert.
Dieses Jahr sind wir bei meinen Eltern und meine Mutter flitzt extra in den Keller um mit mir den Baum aufzustellen. Wir werden das nächste Woche zusammen erledigen.



Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt Dich nur mit dem Unfassbaren zu leben


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 13.12.2017, 15:40 
Online
Mitbewohner
Mitbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2012, 18:27
Beiträge: 323
Bilder: 18
Highscores: 6
Wohnort: Halbhoch aus dem Norden
So geht das bei uns auch. Heiligabend gegen Mittag wird der Baum bei uns gemeinsam geschmückt. So haben meine Eltern das damals gehalten und an dieser Tradition halte ich auch gerne fest. Irgendwie ist es auch genau dieser Ablauf, der in mir das "Weihnachtsgefühl" erzeugt.

Nur das Abschmücken halte ich anders als in meiner Kindheit. Damals war der 6. Januar der letzte Tag, an dem der Baum stehen durfte und am 7. Januar wurde er abgeschmückt. Das machen wir jetzt anders. Der ganze Klimbim darf gerne noch bis Mitte Januar bleiben. Das tröstet mich über den endlos scheinenden, kalten und dunklen Monat Januar hinweg.



Liebe Grüße
Sigilein


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 13.12.2017, 16:13 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Hier wird der Baum auch erst Heiligabend geschmückt.
Ich denke dass wir dieses Jahr endlich mal wieder alleine sind - ich tät's mir wünschen!
Ich brauche den Weihnachtsstress mit Haus voll Gäste nicht mehr - früher hatte ich das auch mal gern. Aber so ganz ruhig den Heiligabend genießen, gefällt mir noch mehr.
Irgendwas Schönes zu Essen machen; evtl aus dem Dopf (gußeiserner Topf mit Deckel), draußen gekocht - evtl. Kräutergeschnetzeltes?
Ich habe noch keinen Plan gemacht. Aber es wird bestimmt wunderschön, ganz ruhig und besinnlich!
Wir haben auch beide keine Wünsche; seit vielen Jahren gibt es keine Geschenke!
Das kann sicherlich nicht jede/r verstehen - aber uns gefällt das.



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 13.12.2017, 19:16 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2009, 15:58
Beiträge: 24970
Bilder: 0
Wohnort: Hamburg
Highscores: 2
Wohnort: Hamburg
Dann ist ja doch noch nicht alles verloren :2_girlie2_1:

Schön zu Lesen, vielleicht liegt es auch an jeden selbst, wie man Weihnachten feiert.
Wir sind alle zwei Jahre in Schweden, nur mein Mann und ich. Er geht dann mit mir in die Kirche. Abend machen wir den Kamin an, und lassen uns das gut gehen.

Hier zu Hause sieht es ein bisschen anders aus, dann sind wir die Tage nur unterwegs, die Familie ist einfach zu groß :mrgreen:



Vielleicht kann ich die Wahrheit finden, indem ich die Lügen vergleiche.
Leo Trotzki


- Bild--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 10:38 
Online
Mitbewohner
Mitbewohner
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2012, 18:27
Beiträge: 323
Bilder: 18
Highscores: 6
Wohnort: Halbhoch aus dem Norden
Ja, das gehört bei uns auch zur Tradition, dass wir uns Weihnachten mit der Familie treffen. Meist ist es der 1. Weihnachtstag. Dieses Jahr wird die Weihnachtsfreude gedämpfter ausfallen, weil es das erste Weihnachten ohne Mutter bzw. Oma sein wird, aber trotzdem halten meine Geschwister und ich daran fest, dass wir diesen Tag gemeinsam verbringen möchten.

Was für eine schöne Idee, Weihnachten in Zweisamkeit in Schweden zu verbringen. Das stelle ich mir auch sehr schön vor. Gut, wir könnten das wegen der Tiere eh nicht, aber den Gedanken finde ich sehr reizvoll und romantisch.



Liebe Grüße
Sigilein


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 16:03 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Wenn ich die Kohle hätte, würde ich Weihnachten gern irgendwo an einem schönen Strand verbringen.
Am liebsten am Roten Meer! :connie_5:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 14.12.2017, 21:40 
Online
Home-Legende
Home-Legende
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 20.04.2009, 12:40
Beiträge: 8672
Bilder: 0
Wohnort: zwischen Köln und Bonn
Highscores: 4
marcu hat geschrieben:
- würde ich Weihnachten gern irgendwo an einem schönen Strand verbringen.

Einen schönen Strand, Sonne und Temperaturen bis 30 °C werden mein bester Mann der Welt und ich NACH Weihnachten haben.
Kommst du mit nach Punta Cana in die DomRep, marcu? :wink:
Ich freu mich schon wie Bolle darauf. :P :grin:
Allerdings graut mir vor dem Flug. Von Düsseldorf nach Punta Cana sitzen wir 11 Stunden im Flieger. :-o



Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist - Dieter Nuhr


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 15.12.2017, 16:16 
Offline
Inventar
Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009, 14:44
Beiträge: 21836
Bilder: 3
Wohnort: Düsseldorf
Nee - meine Tochter war auf Hochzeitsreise und es soll ihr dort gar nicht gefallen haben - warum, weiß ich nicht.
WENN ich die Kohle hätte, dann Rotes Meer oder Malediven.
Aber ich wünsche Euch trotzdem einen herrlichen, erholsamen Urlaub in der DomRep! :daumen_hoch:



Erfolg besteht zu 10 % aus Inspiration, -
zu 90 % aus Transpiration. (Philip Rosenberg)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 01.01.2018, 19:39 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2770
marcu hat geschrieben:
Hier wird der Baum auch erst Heiligabend geschmückt.
Ich denke dass wir dieses Jahr endlich mal wieder alleine sind - ich tät's mir wünschen!
Ich brauche den Weihnachtsstress mit Haus voll Gäste nicht mehr - früher hatte ich das auch mal gern. Aber so ganz ruhig den Heiligabend genießen, gefällt mir noch mehr.
Irgendwas Schönes zu Essen machen; evtl aus dem Dopf (gußeiserner Topf mit Deckel), draußen gekocht - evtl. Kräutergeschnetzeltes?
Ich habe noch keinen Plan gemacht. Aber es wird bestimmt wunderschön, ganz ruhig und besinnlich!
Wir haben auch beide keine Wünsche; seit vielen Jahren gibt es keine Geschenke!
Das kann sicherlich nicht jede/r verstehen - aber uns gefällt das.


Genau so, Mary. Genau so.

Volker



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 01.01.2018, 19:42 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2770
Maritta hat geschrieben:
Dann ist ja doch noch nicht alles verloren :2_girlie2_1:

Schön zu Lesen, vielleicht liegt es auch an jeden selbst, wie man Weihnachten feiert.


Liegt es.

Zitat:
Er geht dann mit mir in die Kirche.


Jeder wie er mag. Ich wüsste nicht, was ich da sollte, halte mich seit Jahren schon von allem, was mit kirche und Religion zu tun hat, fern.

Zitat:
Hier zu Hause sieht es ein bisschen anders aus, dann sind wir die Tage nur unterwegs, die Familie ist einfach zu groß :mrgreen:


Bei uns kommt die Famillich zu uns, dann ist die Hütte rappelvoll.

Volker



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: # Weihnachten
BeitragVerfasst: 01.01.2018, 19:44 
Offline
Sofabesitzer
Sofabesitzer
Spannende Diskussionen und Ratgeber in allen Lebenslagen

Registriert: 10.10.2009, 21:57
Beiträge: 2770
marcu hat geschrieben:
Wenn ich die Kohle hätte, würde ich Weihnachten gern irgendwo an einem schönen Strand verbringen.
Am liebsten am Roten Meer! :connie_5:


Bei mir das glatte Gegenteil: am liebsten in einer Blockhütte in Nordfinnland.
Draußen Schnee und -25°C, drinnen ein gemütliches Kaminfeuer und eine große Tasse heiße Schokolade mit Sahnehaube...

Volker



Ich bin Second Hand Vegetarier: Kuh isst Gras. ich esse Kuh.


Nach oben
  
 
 [ 15 Beiträge ]  [ Thema gestartet von: Maritta ]

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Powered by phpBB © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de • Design: hirni • Technik: C A T


Credits: Design/Technik: phpBB PHP mySQL selfHTML sqlDumper onMouseover simplePie W3CCSS Notepad++Hetzner
News/Wetter: netVibes Spiegel Focus Stern Welt Zeit TAZ heise golem Bild google netzwelt GeoZitate Gala tvMovieBundesliga Sport1WetterWolfDeutscher Wetterdienstshoutcast
Dank: MitgliederTeamlocantoyalwaaskaloEasyLaseFutterautomat
Special Thx to Chris for Pic-Hosting: ChrisTheTuner
Startseite
News
Netzwelt
Lifestyle
Sport
Wetter
Spiele
DEV-Forum
Blog
Twitter
Google+
RSS-Feed

Impressum

20Hz Thema - Weihnachten Quick-Show